J A H R E S P R O G R A M M


28.10.-1.11. Comer See und Como
„MACBETH“ von G. Verdi mit „Stardirigent“ Gianluigi Gelmetti
Der Comer See (Lago di Como) ist ein fischreicher oberitalienischer See in der Lombardei. Die Römer nannten den See Larius Lacus.
Charakteristisch sind die zahlreichen direkt am Ufer liegenden kleinen Dörfer, von denen viele ihren ganz eigenen Charakter bis heute erhalten haben. Viele der oft luxuriösen Villen (u. a. Villa Carlotta). stammen noch aus dem 15. Jahrhundert, als die Region durch die Seidenraupenzucht und die dadurch entstandene Seidenindustrie reich geworden war. Während der Zeit Napoleons erbaute der Vizepräsident der italienischen Republik (1802–1805) Francesco Melzi d’Eril die Villa Melzi. Durch das mediterrane Klima gedeihen viele subtropische Pflanzen wie z. B. Palmen, Zitrusfrüchte, Zypressen und Olivenbäume. Sie besuchen die Villa Carlotta, machen eine Stadtführung durch Como, einen Tagesausflug um den Comer See, eine Schiffahrt u.v.m.
Reisepreis zum absoluten Sonderpreis nur € 549,00, inkl. Fahrt, 4****-Hotel Grand-Hotel Cadenabbia, Frühstückbuffet und Abendessen, Komplettprogramm mit örtlicher Führerin, (EZ. € 98,00), Opernkarte ca.€ 80,00


29.10.-12.11.2019 SÜDAFRIKA-Studienreise (RL. Frau Fesser-Konder)
Moderne Großstädte, europäíscher Komfort, endlose Trockensavannen, Buschland, Regenwälder, mehr als 200 km traumhafte Strände, im Westen rau, im Oster mild, anderswo wieder tropisch warm. Freundliche Menschen, eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt. All das finden Sie hier in Südafrika. (RL. Frau Fesser-Konder)
EUR 3149,00 inkl. Linienflüge, Transferen, Übernachtungen in guten, ausgesuchten Hotels und Lodges der Mittelklasse, verschiedene Mahlzeiten als Mittag- oder Abendessen oder Picknick. Rundreise mit ausf. Programm inkl. der Eintritte, Weinprobe, (hohe) Gebühren für die Nationalparks. EZ- Zuschlag EUR 450,00


31.10. Frankfurt AUSSTELLUNG VAN GOGH „Geschichte einer deutschen Liebe“ € 49,90 inkl. Fahrt/Eintritt, Führung oder Audioguide


2. – 5.11. VENEDIG Biennale 2019
„LA TRAVÌATA“ in „la Fenice“
Interessiert Sie die grandiose internationale Weltklasseschau Biennale 2019 ? Dann müssen Sie mitreisen.
EUR 495,00 inkl. Transfer zum Flughafen Köln, Transfer Flughafen Venedig (Wert € 18,00), Schifffahrt für 3 Tage (Wert € 50,00), 3 Ü/Fr.-Buffet im superzentralen 3***-Hotel Casa Verardo (zentraler und trotzdem ruhiger kann man in Venedig kaum wohnen), Stadtführung, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 157,50, Eintritt Biennale (da. Fakultativ nach Interesse), Opernkarte ca.€ 150,00), Flüge mit Ryanair zum tagesaktuellen Niedrigpreis.


4.-7.11. 2019 Bremen – „MALEREI & MUSIK“
„VIVA VERDI“ – Ariengala mit JUAN DIEGO FLOREZ (Rhein. Staatsphilharmonie RP.)
Besuch des Paula Modersohn-Becker Museums, Besuch der neuen Ausstellung
„IKONEN, WAS WIR MENSCHEN ANBETEN“ – Werke von Caspar David Friedrich, Wassily Kandinsky, Yves Klein, Niki de Saint Phalle, usw.
Juan Diego Flórez ist einer der meistgefragten Tenöre unserer Zeit. Seit seinem Debüt als 23-Jähriger an der Mailänder Scala 1996 ist der peruanische Sänger Gast an den renommiertesten Opernhäusern und Festivals der Welt. Jahrelang galt er mit seiner geradezu unbegrenzt beweglichen und wandlungsfähigen Stimme als führender Vertreter im seltenen Fach des Tenore di grazia, der auch die heikelsten Belcanto-Partien souverän meisterte. Nachdem seine Stimme in den letzten Jahren an Volumen und Durchschlagskraft gewonnen hat, wendet er sich nun auch dramatischeren Rollen zu – auch und vor allem von Giuseppe Verdi. Neben bekannten Partien wie dem Herzog von Mantua (»Rigoletto«) oder Alfredo (»La traviata«), in denen Flórez bereits auch auf der Opernbühne brilliert, wird er die vielgepriesenen Vorzüge seines Ausnahmetenors auch in den Dienst seltener zu hörender Arien des jungen Verdi stellen.
€ 399,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet in einem City-Hotel, Eintritte und Führungen Museen, Stadtführungen, usw. (EZ.-Zuschlag € 90,00), Konzertkarten € 69,00/59,00/49,00


8.- 9.11.2019 LÜTTICH„Die Perlenfischer“ von George Bizet
mit Annick Massis, Cyrille Debois, Pierre Doyen
Es dirigiert der berühmte „Altmeister“ Michel Plasson
Sonderreise ab Mainz und Koblenz – Mendig
€ 199,50 inkl. Busfahrt, Ü/Fr.-Buffet, Führung Tongern, Besuch Kloster Aldenbiesen, usw. EZ € 45,00 – Karten € 70,00. (Werktagspreis)


10.11. Lüttich „Die Perlenfischer“ von Bizet
in sehr guter Besetzung mit Annick Massis, Cyrill Dubois und Pierre Doyen. Es dirigiert Michel Plasson Fahrt inkl. Karte € 103,50 Kat. 1 / € 85,50 Kat. 2 (Parkett Seite) (Auff. 15,00 Uhr)


15.-19.11. ROM mit Heribert Steffens
Unser „Rom-Fachmann“ Heribert Steffens wird Ihnen die wunderbare Stadt Rom zeigen. Er besitzt als einer der wenigen Ausländer ein „Attestato“ in Rom führen zu dürfen. Er hat mehrere Jahre in seinem Studium dort gelebt und viele „verschlossenen Türe“ öffnen sich für ihn....
Nur € 399,50 inkl. Transfer zum Flughafen Hahn von Trier-Wittlich und zurück, Übernachtung/Frühstücksbuffet, Wochenticket für die U-Bahn, usw. – nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 94,00, Linienflüge mit Ryanair zum tagesaktuellen, oft niedrigen Preis, Eintritt e zu evtl. besuchten Museen, persönliche Hotelsteuer (€ 6,00 pro Nacht), zahlbar bei Abreise im Hotel.


18.-21.11. AMSTERDAM
„Die Walküre“ in Starbesetzung mit Eva Maria Westbroeck, Michael König, Stephen Milling, Martina Serafin, Okka von der Damerau und Ian Paterson.
„Requiem“ von G. Verdi im Concertgebouw
Wunderbar ! Vor vielen Jahren haben wir den gesamten „Ring“ im Amsterdamer Opernhaus Stopera sehen können. Es war die herrliche (!) Inszenierung von Pierre Audi, eine damals totale Erfolgsinszenierung ! In der neuen Spielzeit wird nun die „WALKÜRE“ wieder nur für ein paar Auff. ins Programm der Stopera aufgenommen.
€ 395,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-in einem 4****-Hotel (GoldenTulip/XO-Hotel), Führungen, 1 besonderes Abendessen, Bootsfahrt, Eintritt Rijksmuseum, u.v.m. (EZ. € 105,00) – Operkarte ca. € 80,00 – 160,00 / Konzertkarte € 59,00 – 69,00. (Rl. G.Vockensperger)


23.11.- 2.12. OMAN – Reise „ANNA BOLENA“ von Donizetti, in Superstarbesetzung mit Erwin Schrott, Olga Peretyatko und Maxim Miranov – Gastspiel der Lütticher Oper im grandiosen Opernhaus von Muscat. (Wir arbeiten daran).
Die Nobel-Inszenierung der letzten Saison in Lüttich „Anna Bolena“ in Superstarbesetzung war für viele unserer Gäste hinsichtlich der grandiosen Inszenierung und der illustren Gäste zweifelsohne der Höhepunkt der Saison ! Jetzt gastiert die Königliche Oper Lüttich mitsamt dem Orchester und dem Chor in der Königlichen Oper Muscat. Diese Reise wird neben den herrlichen Besichtigungen und der herrlichen Oper ein Höhepunkt Ihres „Reiselebens“ werden. (Alle Preise später)


23.11. KÖLN Wallraf-Richartz-Museum Köln Rembrandt van Rijn
Ausstellung "Inside Rembrandt 1606 - 1669"
Leitung Frauke Birtsch in Zusammenarbeit mit KEB Trier
Rembrandt war der wichtigste und bestbezahlte niederländische Maler des 17. Jahrhunderts – die Bewunderung seiner Gemälde und Grafiken riss nie ab.
Seine Art, Licht und Schatten einzusetzen, machte ihn berühmt. Er war ein Virtuose auf allen Ebenen; zeichnerisch, kompositorisch und im Umgang mit der Farbe. Auch wenn „Der Mann mit dem Goldhelm“ seit 1985 „nur“ noch als Werk aus dem „Umfeld“ Rembrandts gilt, zeigt sich in jüngerer Zeit, wie reich das Oeuvre des Meisters tatsächlich ist. So finden sich sogar humoristische Züge in seiner Kunst, Anspielungen und Parodien.
Dass Rembrandt ein moderner Künstler war, lässt sich nun in Köln in einer grandiosen Sonderausstellung erleben:
Reisepreis: € 56,00 inkl. Fahrt, Eintritt, Spezialführung, Kopfhörer, usw.


23.11.- 2.12. OMAN – Reise „ANNA BOLENA“ von Donizetti, in Superstarbesetzung mit Erwin Schrott,
Olga Peretyatko und Maxim Miranov – Gastspiel der Lütticher Oper im grandiosen Opernhaus von Muscat. (Wir arbeiten daran).Die Nobel-Inszenierung der letzten Saison in Lüttich „Anna Bolena“ in Superstarbesetzung war für viele unserer Gäste hinsichtlich der grandiosen Inszenierung und der illustren Gäste zweifelsohne der Höhepunkt der Saison ! Jetzt gastiert die Königliche Oper Lüttich mitsamt dem Orchester und dem Chor in der Königlichen Oper Muscat. Diese Reise wird neben den herrlichen Besichtigungen und der herrlichen Oper ein Höhepunkt Ihres „Reiselebens“ werden.
Reisepreis € 2449 inkl. Flughafentransfer, Linienflüge inkl. aller Flugnebenkosten, gute 4****.Hotels, Halbpension, alle Ausflüge und Eintritte vor Ort, usw.
Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 570,00, Visum, übliche Trinkgelder für örtl. Reiseleiter und Busfahrer, Opernkarte € 129,00/99,00/79,00.


29.11.-2.12. BERGAMO DONIZETTI-FESTIVAL 2019 (4-Tage-Reise)
“PETER DER GROSSE” und “LUCRETIA BORGIA” von Donizetti
EUR 345,00 inkl. Transfer zum Flughafen Luxembourg, Transfer in Bergamo, 3 Nächte Ü/Fr.-Buffet, 1 sehr gutes Abendessen mit italienischen Spezialitäten, Stadtführung, usw. (EZ EUR 90,00). Preis zuzügl. oft sehr niedriger Ryanair-Flugkosten, Opernkarten EUR 100,00 pro Auff. (Rl. G.Vockensperger) Flüge ab Köln, Berlin, usw. ohne Probleme auch möglich.


Unsere traditionelle Venedigreise Anfang Dezember, wenn relativ wenige Touristen in der Stadt sind:
3. – 7.12. Venedig
„DON CARLOS“ von G. Verdi
Nur EUR 548,00 inkl. Transfer zum Flughafen Köln, Transfer Flughafen Venedig (Wert € 18,00), Schifffahrt für 3 Tage (Wert € 80,00), 4 Ü/Fr.-Buffet im superzentralen 3***-Hotel Casa Verardo (zentraler und trotzdem ruhiger kann man in Venedig kaum wohnen), Stadtführung, etc. Nicht eingeschlossen:
EZ-Zuschlag € 180,00, Eintritt Biennale (da. Fakultativ nach Interesse), Opernkarte ca.€ 150,00), Flüge mit Ryanair zum tagesaktuellen Niedrigpreis.


8.12.-15.12. MUSIKWOCHE 2019 im erstklassigen Maritim-Hotel Timmendorfer Strand
19. Maritim-Gesangswettbewerb 2019 – Musikpreis
Alle Jahre wieder im Dezember wird das Maritim Seehotel in Timmendorfer Strand zum Treffpunkt junger Sängerinnen und Sänger aus aller Welt. Dabei geht es um den diesmal mit 20.500 Euro dotierten Maritim Musikpreis (Oper, Operette, Oratorium, Lied), einen Gesangswettbewerb, der bereits zum 19. Mal ausgetragen wird. Die zahlreichen Gäste erleben hautnah die Meistersänger von morgen, die zurzeit an einer der fünf norddeutschen Musikhochschulen studieren (Bremen, Hannover, Hamburg, Lübeck und Rostock). Sie müssen sich zuvor bereits im Herbst an ihrer Hochschule in einer ersten Wettbewerbsrunde fürs Halbfinale qualifizieren, wobei stets etwa 25 Nationen vertreten sind. Im Rahmen einer festlichen Gala folgt das spannende und hochklassige Finale. Zum Abschluss ehren die den Wettbewerb mit Geldpreisen und Engagements unterstützenden Stiftungen, Opernhäuser und Unternehmen die Besten der Besten. Viele Finalisten der vergangenen Jahre haben dieses Sprungbrett in die Karriere genutzt und stehen heute auf den nationalen und internationalen Bühnen. Auch die Klavierbegleitung wird prämiert – eine attraktive Besonderheit dieses Wettbewerbs. Überall im Hotel begegnet das Publikum dabei auch Prominenz der Opernszene. So wird Ks. Prof. Brigitte Fassbaender, einst ein Weltstar am internationalen Opernhimmel, heute eine gefeierte Regisseurin, Intendantin und Gesangspädagogin, erstmals die Jury verstärken, die unter Vorsitz von Rainer Wulff aus weiteren renommierten Sängerinnen und Sängern besteht.
Reisepreis nur EUR 1195,00, inkl. Fahrt mit einem Reisebus, (der Bus bleibt vor Ort),7 Übernachtungen im sehr guten Maritim-Hotel, sehr gutes, großes Maritim-Frühstücksbuffet, sehr gutes Abendessen, alle Eintritte zu den Konzerten und Proben (Wert alleine ca. EUR 300,00), Eintritte zu den Vorträgen, Ausflug nach Kiel und Lübeck, weitere Ausflüge – je nach Wetter (der Bus ist immer zur Verfügung) .Kein Einzelzimmer-Zuschlag.


12.12. METZ STABAT MATER von Pergolesi und Scarlatti (Konzert im Arsenal-Konzertsaal)
mit großen Namen: Veronique Gens (Sopran) Marie-Nicole Lemieux (Alt) Spezial-Orchester Les Accents, Leitung Thibault Moally. € 79,00 inkl. Fahrt und Eintritt Kat. 1 (Auff. 20,00 Uhr)


30.12.-2.1. SILVESTER IN HAMBURG
SILVESTERKONZERT in der Elbphilharmonie / „Der Nussknacker“ – Ballett (1.1.)
Preis folgt.


30.12.19 - 2.1.20 Silvester in Bremen (RL. Frau Holzhäuser)
EVVIVA – EINE ITALIENISCHE OPERNGALA am Silvesterabend mit dem Orchester und Chor des Bremer Opernhauses, 9 Sänger, etc. Neujahrskonzert in der „Glocke“ („Das schönste Wiener Neujahrskonzert findet in der Glocke in Bremen statt mit dem musica-viva-Orchester und –Ballett. Musik der Strauß-Dynastie, Tschaikowsky u.a. fordern auf zum Tanz ins Neue Jahr“ – so der Text des Veranstalters. Solist Bariton Armin Kolarzyk (Badisches Staatstheater Karlsruhe)
€ 598,00 inkl. Fahrt, Ü/Fr.-Buffet, Abendessen, Silvesterball inkl. Gala-Buffet, Tanz, usw. im sehr guten 4****Swissotel, Stadtführung, usw. EZ. € 156,00. Karten Operngala € 58,00/48,00 – Konzert € 56,00/49,00.


30.12.2019 – 2.1.2020 Silvester in München
€ 649,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet im 4****Maritim-Hotel, Abendessen, Silvestergala inkl.
Galabuffer, Live-Musik mit Tanz, inkl. Getränke, Champagner zu Mitternacht, (Wert alleine €175,00) 2 Stadtführungen, usw. (Oper/Konzert später) EZ € 54,00 – (Oper/Konzerte später)


23.-27.12. WEIHNACHTEN IN DER ROMANTISCHEN LÜNEBURGER HEIDE
Belegung des 4****Hotels Best Western Premier Castanea Resort.
(Opernbesuch in Lüneburg später)
Nur EUR 499,00 inkl. Fahrt, Halbpension, festliches Weihnachtscafe mit Tee, Kaffee, Plätzen, am Heilig-Abend-Buffet oder -Dinner und eine Feuerzangenbowle. EZ-Zuschlag EUR 100,00 – Opernkarte (ca. EUR 35,00)


30.12.19 – 1.1.20 SILVESTER IN LÜTTICH „LA CENERENTOLA“
Die Köngliche Oper Lüttich hat für die Silvesteraufführung mal wieder etwas ganz Besonderes im Programm: Rossinis herrliche, komische, hochvirtuose Oper „La Cenerentola“ (Aschenbrödel) Es ist ein Feuerwerk rossinischer kostbarer Musik, so richtig passend für einen grandiosen Silvesterabend im Theater. In der Pause und nach der Aufführung bekommen Sie Canapees und Champagner. Um Mitternacht erhalten Sie im Hotel ein kleines, aber feines Mitternachtsbuffet und Sekt, sodaß Sie ein weiteres Gläschen auf das Neue Jahr trinken können !
EUR 435,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Abendessen am 30.12., Silvestergala am 31.12. vor der Auff, Mitternachtsbuffet nach der Auff. 2 Stadtführungen in Lüttich und Aachen; Eintritt Museum Bovery in Lüttich, etc. nicht eingeschlossen: Opernkarte inkl. Canapees, Champagner € 97,00, EZ € 127,00.


30.12.19 - 2.1.20 Silvester in Mannheim
€ 595,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet im 4****Maritim-Hotel, Abendessen, 7-Gänge-Dinner inkl. Champagner-Cocktail und Sekt um Mitternacht, Stadtführungen Mannheim und Neustadt/ Weinstrasse, Besuch und Führung Hambacher Schloss, Eintritt Show Sternwarte Mannheim, usw. (EZ. € 54,00). Preis zuzügl. Opern-Konzertkarte.


30.12.19 – 02.01.20 Silvester in Bochum
Rock around Barock – Ballettabend von Ben van Cauwenbergh (Aalto Theater Essen)
Neujahrskonzert „Espresso & Wiener Melange“ (Opernhaus Gelsenkirchen)
„STARLIGHT Express“ – Planetarium: „Sterne-Show“ mit der 9. Sinfonie von Beethoven (vom Band)
€ 449,00 inkl. Fahrt, Halbpension, Silvesterdinner, schönes Besichtigungsprogramm, Eintritt Planetarium, etc. – EZ – EUR 52,00. (Karten ca. € 49,00 p.Auff.)


30.12.- 2.1. SILVESTER IN HAMBURG
SILVESTERKONZERT in der Elbphilharmonie / „Der Nussknacker“ – Ballett (1.1.)
€ 579,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet im 4****-Hotel Hyperion, Silvestermenue, 1 Stadtrundfahrt, Bootsfahrt am Silvestertag, usw. (EZ € 120,00), zuzügl. Karten Konzert € 87,00/Ballett € 85,00 (beide Auff. obligatorisch)



17.-18.1. Mannheim
Ausstellung „Inspiration Matisse“
135 ausgewählte Werke von Matisse und seinem „Umkreis“ Braque, Dufy, Macke, Münter, Pechstein u.v.m. – rund die Hälfte davon sind von Henri Matisse.
„Il Trovatore“ im Nationaltheater Mannheim
€ 198,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Stadtrundfahrt, Eintritt und Führung, etc. (EZ EUR 25,00) / Opernkarte auf Wunsch zwischen € 50,00 – € 80,00


20.-25.1. Nizza-Monte Carlo – Zirkusfestival-Gala
Auch in diesem Jahr wollen wir wieder das weltberühmte Zirkusfestival Monte Carlo besuchen.(Karte € 100,00) In Nizza können Sie dazu im Opernhaus Mozart`s „Cosi fan tutte“ besuchen (Karten € 86,00), in Monte Carlo wird im kleinen, feinen Garnier-Theater Puccini`s „LA BOHEME“ in Starbesetzung mit Irina Lungu aufgeführt.
(Premierengala) (Karte € 120,00 Kat.2).
Besuch von Nizza, Villefranche sur mer mit der Rothschikld-Villa, Cannes und Antibes. Reisepreis nur € 695,00 für Transfer zum Flughafen Luxembourg, alle Transferen und Busanmietungen vor Ort (insgesamt ca. € 5100,00), gutes Cityhotel in Nizza, Führungen, Eintritt Rothschild-Villa, Eintritt Burg Antibes mit dem Picasso-Museum, usw. (EZ. EUR 225,00). Nicht eingeschlossen: Luxair Flüge zum absoluten Sonderpreis EUR 190,00 inkl. Koffer etc. / Mindestteilnahme 20 Personen.


29.1.-1.2. Lissabon Städtereise
„MARIA STUARDA“ in der Lissaboner Oper. Belcanto pur mit Ekaterina Bakanova, Allessandra Volpe und Loenardo Cortellazzi
Absoluter Sonderpreis € 399,50 inkl. 5*****-Hotel Ü/Fr,.-Buffet, Transferen nach Luxembourg und zurück, Transferen Flughafen-Hotel-Flughafen, , Stadtführung, etc. –
nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 199,00 (leider), Opernkarte ca. € 80,00,
Mahlzeiten etc. und Ryanair-Flüge zum niedrigen Tagespreis, wenn Sie frühzeitig buchen.


2.2. Lüttich “DON CARLOS” von G. Verdi
in Superstarbesetzung mit Gregory Kunde, Ildebrando D`Àrcangelo, Yolanda Ayanet, Kate Aldrich, Roberto Scandiuzzi, es dirigiert Paolo Arrivabeni. (Wie kann das Opernhaus Lüttich nur diese großen Namen finanzieren !? – Freuen Sie sich auf einen Höhepunkt der Saison !) Fahrt inkl. Karte € 103,50 Kat. 1 / € 85,50 Kat. 2 (Parkett Seite) (Auff. 15,00 Uhr)


11.-12.2. Lüttich “DON CARLOS” von G. Verdi – Sonderreise für unsere Gäste aus Mainz-Koblenz etc.
in Superstarbesetzung mit Gregory Kunde, Ildebrando D`Àrcangelo, Yolanda Ayanet, Kate Aldrich, Roberto Scandiuzzi, es dirigiert Paolo Arrivabeni. (Wie kann das Opernhaus Lüttich nur diese großen Namen finanzieren!? – Freuen Sie sich auf einen Höhepunkt der Saison !)
Reisepreis inkl. Übernachtung/Frühstücksbuffet, Stadtführung Maastricht, etc. € 199,50 Nicht eingeschlossen: EZ. € 37,00, Opernkarte € 70,00, Mahlzeiten etc.


21.-24.2. MALAGA STÄDTEREISE über Karneval
€ 399,00 inkl. Transfer zum Flughafen Frankfurt und zurück, Transfer Flughafen – Hotel - Flughafen,
Stadtführung, gutes 3***City-Hotel, Ü/Fr.-Buffet, Eintritt Alcazaba, Eintritt Gibralfaro, Eintritt Kathedrale etc. EZ-Zuschlag € 159,00
Nicht eingeschlossen: Ryanair-Flüge zum tagesaktuellen Preis, Mahlzeiten etc.


22.-26.2. BUDAPEST über Karneval (unsere Traditionsreise über Karneval)
„Die Italienerin in Algier“ von Rossini
Transferen zum Flughafen Frankfurt und zurück, Transferen Flughafen-Hotel und zurück, sehr gutes 4****superior-Cityhotel CONTINENTAL BUDAPEST, Ü/Fr.-Buffet, 1 Abendessen, 2 Stadtrundfahrten, Fahrt in Gödölö (Sissi-Schloss), Pusza-Besuch mit Pferdeschau und Gulyasch-Essen, etc.
Reisepreis € 499,00 Preis zuzügl. Wizzair-Flug zum tagesaktuellen Niedrigpreis, EZ € 104,00, Opernkarte € 35,00 bis € 45,00.


22.2.-2.3. OMAN – Studienreise, mit Opernaufführung der Rossini-Oper L`INGANNO FELICE“
Gastspiel des ROSSINI-GESTIVALS PESARO
Diese Reise wird neben den herrlichen Besichtigungen und der herrlichen Oper ein Höhepunkt Ihres „Reiselebens“ werden.
Reisepreis € 2449 inkl. Flughafentransfer, Linienflüge inkl. aller Flugnebenkosten, gute 4****.Hotels, Halbpension, alle Ausflüge und Eintritte vor Ort, usw.
Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 570,00, Visum, übliche Trinkgelder für örtl. Reiseleiter und Busfahrer, Opernkarte € 129,00/99,00/79,00.


28.-29.2. (Schaltjahr!) Lüttich GALA ANNA NETREBKO & YUSIV EYAZOV
Unter der Leitung der Chefdirigentin Speranza Scappucci werden Arien und Duette dargeboten. Der Höhepunkt der Saison ! Besuch von Aachen. Fahrt inkl. Ü/Fr.-Buffet und Führungen/Museumseintritt, € 199,00, zuzügl. Karte € 150,00 (EZ € 35,00)


28.02. – 06.03. NILKREUZFAHRT - Hurghada – Luxor – Edfu – Kom Ombo – Assuan -
Es gibt wohl keine angenehmere Art des Reisens als die legendären Nilkreuzfahrten.
Wie vor Tausenden von Jahren wird das Leben an den Ufern des Flusses vom Rhythmus der Jahreszeiten bestimmt. Gemächlich zieht ihr Schiff durch die sanften Wogen des Nils. Legen Sie sich zurück und genießen Ihr Dasein … .
ab EUR 899,00 für Transferen, Linienflug, Übernachtung in Außenkabinen inkl. Vollverpflegung,
Bordunterhaltungsprogramm etc., nicht eingeschlossen: Aufpreis Einzelkabine EUR 160,00, Einreisevisum EUR 30,00, übliche Trinkgelder, Ausflugspaket ab EUR 199,00.


3.-7.3. VALENCIA – DIE ARCHITEKTENSTADT
„DIE REISE NACH REIMS“ von Rossini – ein Stimmen-Feuerwerk !
€ 499,00 inkl. Transfer zum Flughafen Köln, Übernachtungen/Frühstücksbuffet in einem City-Hotel, Transfer in Valencia, Stadtrundfahrt, Stadtführung etc. (EZ. € 150,00), Opernkarte € 119,00/139,00. Zuzügl. Ryanair-Air Flüge zum niedrigen Tagespreis.


15.3. Lüttich “LA SONNAMBULA” von Bellini, in Starbesetzung mit Nina Machaidze. Der zweite Belcanto-Höhepunkt der Saison ! Schöner kann eine Musik kaum sein ! Fahrt inkl. Karte € 103,50 Kat. 1 / € 85,50 Kat. 2 (Parkett Seite) (Auff. 15,00 Uhr)


15.-17.3. Basel Sonderausstellung EDWARD HOPPER
auf Wunsch „La Boheme“ im Opernhaus Basel
In der Frühjahrsaustellung zeigt die Fondation Beyerle Werke von Edward Hopper (1882.1867), einem der bedeutendsten amerikanischen Malers des 20. Jh.
Reisepreis nur € 299,00 inkl. Fahrt, 2 Ü/Fr.-Buffet im Hotel Stadthaus in Neuenburg am Rhein, Eintritt Ausstellung, Eintritt Museum Unterlinden, Stadtführung Basel, usw. EZ € 60,00


19.-22.3.2010 Bremen – „MALEREI & MUSIK“
Gala mit der grandiosen Koloratursängerin SIMONE KERMES und dem Orchester
AMIVCI VENZIANI.
Besuch des Paula Modersohn-Becker Museums – Tagesausflug nach Worpswede.
Eigentlich nur wegen der großartigen Simone Kermes haben wir diese Reise nach Bremen ins Programm genommen. Im schönen Jugendstil-Konzertsaal wird sie zusammen mit den Barockspezialisten AMICI VENEZIANI ein Feuerwerk barocken Koloraturgesangs darbringen. Simone Kermes ist eine Primadonna Assoluta nicht nur wegen ihrer genialen Gesangskunst, sondern auch wegen ihrer oft sehr „schrill-barocken“ Erscheinung, was ihre bunte auffällige Konzertkleidung anbetrifft. € 399,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet in einem City-Hotel, Eintritte und Führungen Museen, Stadtführungen, usw. (EZ.-Zuschlag € 90,00), Konzertkarten € 69,00/59,00/49,00


23.-27.3.2020 Sonderreise MADRID & AVILA
(Nicht nur) Pilgerreise zur Hl. Theresa von Ávila / Extrakonzert mit Volker Höh
Theresa von Ávila (spanisch Teresa de Ávila, geborene Teresa Sánchez de Cepeda y Ahumada; * 28. März 1515 in Ávila, Kastilien, Spanien; † 4. Oktober 1582 in Alba de Tormes, bei Salamanca), war Karmelitin sowie Mystikerin. In der katholischen Kirche wird sie als Heilige und Kirchenlehrerin verehrt. Daneben wird auch in der anglikanischen und evangelischen Kirche mit Gedenktagen an sie erinnert.
Sie lernen Madrid und Avila im Rahmen von Stadtführungen kennen. 3***plus Stadthotel in Madrid (2 Nächte) und 4****Stadthotel in Avila (2 Nächte). Der Gitarrist Volker Höh wird mitreisen und der Gruppe ein Extrakonzert mit Werken aus der Zeit der Theresa von Avila geben; er hat im Sommer 2019 eine CD mit Werken aus dieser Zeit im Kloster Springiersbach eingespielt. Die Benefiz-Reise wird für das Kloster Springiersbach organisiert, Pater Theo wird mitreisen. (Rl. Frau Fesser-Konder).
€ 598,00 inkl. Transfer zum Flughafen Luxembourg, 3***plus Hotel in Madrid, 4****Hotel in Avila,
Halbpension, Busanmietung in Madrid und Avila, örtl. Stadtführer etc.
Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag €184,00, Ryanair-Flüge zum sehr niedrigen Tagespreis,
evtl. Trinkgelder für örtl. Stadtführer und Busfahrer, Minibar, Getränke zum Abendessen, Museumsbesuche, die nicht im Programm eingeschlossen sind, etc.


27.-30.3.2020 Barcelona
„LOHENGRIN“ IN Superstarbesetzung mit KLAUS FLORIAN VOGT, Günther Groissböck, Evelyn Herlitzius, Roman Trekel u.v.m. – fast eine Bayreuthbesetzung ! Evtl. auch Konzert im Palau de la Musica (Saison 2020 noch nicht bekannt) (Rl. G.Vockensperger)
EUR 449,00 inkl. Transfer zum Flughafen Luxembourg, Transfer Flughafen-Cityhotel-Flughafen, Stadtrundfahrt, 2. Stadtführung, usw. (EZ. EUR 165,00), Opernkarte ca. EUR 175,00, Preis zuzügl. Ryanair-Flüge zum niedrigen Tagespreis.


29.3. Lüttich „FRÜHLINGSKONZERT“
GUSTAV MAHLER Sinfonie Nr. 2 „Resurrection“ Es dirigiert Alberto Veronesi – es singt Tineke van Engelgem, Sopran, Angelique Noldus, Alt Orchester und Chor der Königlichen Oper Lüttich. (Auff. 15,00 Uhr) Fahrt inkl. Karte nur € 30,00


31.3. – 3.4. Hamburg - ELBPHILHARMONIE Sinfoniekonzert
„SIMONE BOCCANEGRA“ von G. Verdi
Musicals: „König der Löwen“ „CIRQUE DU SOLEIL PARAMOUR - DAS MUSICAL”
“Tina Turner” “Pretty Woman”
Konzert mit den Symphonikern Hamburg, Leitung Nicola Luisotti, Solist Dong-Hyek Lim, Klavier.
Programm: 2. Klavierkonzert von Rachmaninow, 5. Sinfonie von Jean Sibelius und ein kurzes Stück des Italieners Luigi Dallapiccola.
Sonderpreis mur € 398,00 inkl. Fahrt, 4****-Hotel, Ü/Fr.-Buffet, Hafenrundfahrt, Stadtrundfahrt, etc., Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 96,00, Konzertkarte € 93,50, Opernkarte ab € 40,00 - € 95,00.


6.-9.4. Regensburg & Straubing
„Die Walküre“ im Landestheater Niederbayern Straubing / „La Fida Ninfa“ von Vivaldi in Regensburg
Nachdem eines der kleinsten Theater Deutschlands, das Landestheater Niederbayern mit den Spielstätten Passau, Straubing und Landshut bereits im Jahre 2019 einen ausgesprochen gut von der Kritik besprochenen „Rheingold“ dargeboten hat, steht im Jahre 2020 der 1. Tag des „Ring-Zyklus“ auf dem Programm, die „Walküre“. Bis zum Jahre 2022 will man alle vier Abende inszeniert haben, die man dann zusammen aufführen möchte. Deshalb möchten wir Ihnen die „Walküre“ schon einmal vorab zeigen.
 ***
Richard Wagner und Antonio Vivaldi ?
Ein größerer musikalischer Unterschied ist kaum anders zu bieten, aber ich meine, um so mehr ist dieser Kontrast hochinteressant. Die Walküre stellt die Anbetung des romantischen Musikdramas schlechthin dar und die Vivaldi Oper das genaue Gegenteil: die Komik und die Hochvirtuosität der italienischen Barockoper. Wagner braucht extrem gute dramatische Stimmen; Vivaldi benötigt hochvirtuose Stimmenakrobaten/Innen.
Ich persönlich finde diese Kombination ungemein interessant. (G.Vockensperger)

 ***
Reisepreis € 398,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet in einem Cityhotel in Regensburg, Stadtführung, Ausflug zur Walhalla,
Transfer nach Straubing, Eintritt/Führung Schloss Thurn und Taxis, etc. Nicht eingeschlossen: EZ. € 90,00 – Opernkarten „Walküre“ € 33,00/31,00 - „La fida Ninfa“ € 40,00.


12.-20.4.2020 CHICAGO „DER RING DES NIBELUNGEN“
Sir David Pountney inszenierte den „Ring“ in Chicago. Chicago wird wieder das Ziel vieler Wagnerfreunde werden, denn der „Ring“ scheint diesmal weniger politisch, doch mehr märchenhaft-bunt inszeniert worden sein. Hervorragende Sänger-Darsteller wie der großartige Erich Owens als Wotan, Christine Goerke als Brünnhilde, Burkhard Fritz als Siegfried, die wunderbare junge Elisabet Strid als Sieglinde, Samuel Youn als Alberich und viele mehr wurden für die 4 Abende in Chicago engagiert. Der Dirigent ist Sir Andrew Davis.
€ 2395,00 (9 Tage) inkl. Flughafentransfer, 4****-Hyatt, Linienflüge mit Lufthansa, alle Nebenkosten, Kerosinzuschläge, Flughafengebühren, 4****plus Hyatt-City-Hotel, Frühstücksbuffet, usw. deutsche Ticketsteuer (€90,00), Stadtrundfahrt, (Musikkreis-Reiseleiter G.Vockensperger).
Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 567,80, Operntickets € 870,00/1090,00/VIP-Karten 2410,00). Mindestteilnahme: 12 Personen. Anmeldungen wegen der Kartenoption bis 15.12.19


19.4. Lüttich „ALZIRA“ von G.Verdi
Ein Frühwerk von Verdi – Belcanto pur In Superstarbesetzung mit Riccardo Massi, Giovanni Meoni, Hue He, Lucca Dall`Amico Es dirigiert der großartige Verdi-Fachmann Gianluigi Gelmetti Fahrt inkl. Karte € 103,50 Kat. 1 / € 85,50 Kat. 2 (Parkett Seite) (Auff. 15,00 Uhr)


21.-22.4. Lüttich „ALZIRA“ von G. Verdi / Sonderreise für unsere Gäste aus Mainz – Koblenz etc.
Ein Frühwerk von Verdi – Belcanto pur
In Superstarbesetzung mit Riccardo Massi, Giovanni Meoni, Hue He, Lucca Dall`Amico
Es dirigiert der großartige Verdi-Fachmann Gianluigi Gelmetti
Reisepreis inkl. Übernachtung/Frühstücksbuffet, Stadtführung etc. € 199,50 Nicht eingeschlossen: EZ. € 37,00, Opernkarte € 70,00, Mahlzeiten etc.


22.-23.4. Karlsruhe “BELCANTO PUR”
„ROBERTO DEVEREUX“ von Gaetano Donizetto
Diese Aufführung war im Badischen Staatstheater Karlsruhe „die“ Inszenierung des Jahres und war immer wieder ausverkauft. Tolle Kostüme, hervorragen Sänger/Innen wie z.B. Ina Schlingensiepen, Eleazar Rodriguez und Armin Kolarzyk wurden vom Publikum begeistert gefeiert. Nur eine einzige Aufführung bietet das Badische Staatstheater im Jahre 2020 ! Ein Grund zu der Auff. zu fahren ! Für Belcanto-Liebhaber ein „muss“ ! Endlich mal wieder eine Inszenierung mit schönen Kostümen ohne den üblichen „Klamauk“ der Regisseure !
Reisepreis € 199,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet in einem Cityhotel, Stadtrundfahrt, usw. Nicht eingeschlossen: Opernkarte € 45,00 Kat. 1 (EZ. EUR 30,00).


22.-29.4. Bulgarien-Studienreise
Rosental – Rila-Kloster – Sofia – Das Gold der Thraker – Arbanassi – Veliko-Tarnovo – Thraker Gräber
„DON CARLOS“ – CARMEN“ in der Staatsoper Sofia
€ 999,80 inkl. Transferen, gute Hotels, Halbpension, Ausflüge und hohe Eintritte, usw.
Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 195,00, Linienflüge zum tagesaktuellen Preis.
Die Reise ist auch von anderen Flughäfen Deutschlands aus buchbar. Wir besorgen dann gerne die notwendigen Flüge


23. – 30.04. FRANKREICH ERLEBEN – Flusskreuzfahrt auf der Rhòne und Saòne
mit der MS Amadeus Provence ab/bis Lyon
Genießen Sie die Faszination dieser einmalig schönen Flusskreuzfahrt. Mit der MS Amadeus Provence lässt sich auf eine komfortable Art und Weise der sonnige Süden Frankreichs entdecken.
Reisepreis ab EUR 1.199,00 (Hauptdeck-Kabine) plus Ausflüge – Fordern Sie das ausführliche Programm zu dieser Flusskreuzfahrt an.


28.4. METZ Arsenal PHILIPPE JAROUSSKY / Kontratenor)
Italienische Arien des 17. Jahrhunderts, mit Emiliano Gonzalez-Toro, Leitung und Tenor, Emöke Barat (Sopran), Anthea Pichanik (Alt). Arien von Monteverdi, Carissimi, Cavalli, Fescobaldi u.v.m. Es spielt das Barockensemble I Gemelli. € 79,00 inkl. Fahrt und Eintritt Kat. 1 (Auff. 20,00 Uhr)


1.- 4.5.2020 Barcelona
„SEMIRAMIDE“ von Rossini (konz.) in Superstarbesetzung mit JOYCE DiDONATO, Alex Esposito u.v.m. Es wird ein grandioses „Stimmenfest“, ein Belcanto-Fest ! Evtl. auch Konzert im Palau de la Musica (Saison 2020 noch nicht bekannt) (Rl. G.Vockensperger) EUR 449,00 inkl. Transfer zum Flughafen Luxembourg, Transfer Flughafen-Cityhotel-Flughafen, Stadtrundfahrt, 2. Stadtführung, usw. (EZ. EUR 165,00), Opernkarte ca. EUR 175,00, Preis zuzügl. Ryanair-Flüge zum niedrigen Tagespreis.


4.-11.5- Wander- und Studienreise in eine unbekannte Gegend Spaniens
BARDENAS REALES – Pamplona
Wer Wüste erleben möchte, muss gar nicht so weit reisen. Im Norden Spaniens liegen die BARDENAS REALE, die größte Halbwüste Europas und auch beliebter Drehort für Filmteams, auch für den James-Bond-Film „Die Welt ist nicht genug“ wurde hier gedreht. Die spröde Schönheit dieser Landschaft wird Sie beinahe sprachlos machen...!
Diese wunderschöne, wilde Naturlandschaft wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Die 42.500 ha große Halbwüste beeindruckt und überrascht bei jedem neuen Besuch, denn trotz ihres kahlen, unwirtlichen Erscheinungsbilds birgt sie ein einmaliges Naturschauspiel. Sie befindet sich im Südosten Navarras, ganz in der Nähe von Tudela. Wir arbeiten daran !


5.-8.5. Lissabon Städtereise
“LA BOHEME” in der Lissaboner Oper. Belcanto pur mit Ekaterina Bakanova, Allessandra Volpe und Loenardo Cortellazzi
€ 399,50 inkl. Cityhotel Ü/Fr,.-Buffet, Transferen nach Luxembourg und zurück, Transferen Flughafen-Hotel-Flughafen, , Stadtführung, etc. –
nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 14,75, Opernkarte ca. € 80,00,
Mahlzeiten etc. und Ryanair-Flüge zum niedrigen Tagespreis, wenn Sie frühzeitig buchen.


9.-16.5. Klassisches Baltikum
Riga – Tallin – Sigulda – Klaipeda – Vilnius
€ 1295,00 inkl. Flughafentransfer zum Hahn, gute 4****-Hotels (einmal ein ausgesuchtes 3***-Hotel),
Halbpension, viele hohe Eintritte, Flüge mit Ryanair inkl. 20 Kg-Koffer, Wunschsitzplätze, Busanmietung im Balticum, ständige örtl. Reiseleitung, Musikkreis-Reiseleiter ab 20 Personen, etc. Nicht eingeschlossen: EZ € 203,00, übliche Trinkgelder für örtl. Reiseleiterin und Busfahrer.


20. – 27.05. SCHOTTLANDS – Höhepunkte
Reisepreis € 1285,00, inkl. Transfer zum Flughafen Luxembourg und zurück,
2 ausgesuchte 3***-Hotels, Halbpension, Busanmietung für die Besichtigungen und Transferen, örtlicher Reiseleiter (Er verlangt alleine € 2596,00 !), Eintritte (im Wert von € 95,00), usw. Nicht eingeschlossen:
EZ-Zuschlag € 215,00. Ryanairflüge zum absolut niedrigen Tagespreis.


21.-23.5. Sonderreise nach Dortmund
Ein Mythos beginnt - Wagner-Kosmos I Festival und interdisziplinäres Symposium „Fernand Cortez oder Die Eroberung von Mexiko“ von Gaspare Spontini – mit Mirko Roschkowwski, der gefeierte „Lohengrin“ in Bonn
„Lohengrin“ mit Daniel Behle (Lohengrin in Bayreuth 2017 und 2918)
€ 295,00 inkl. Fahrt, Ü/Fr.-Buffet, Stadtführung, Eintritt Sternwarte Bochum, usw. EZ-Zuschlag € 60,00 . Opernkarten ca. € 59,00 p.A.


24.5. Lüttich „LAKME“ von L. Delibes
in guter Besetzung mit Jodie Devos, Lionel Lhote, Philippe Talbot Fahrt inkl. Karte € 103,50 Kat. 1 / € 85,50 Kat. 2 (Parkett Seite) (Auff. 15,00 Uhr)


29.-30.5. Lüttich GALA PRETTY YENDE
Diese wunderbare südafrikanische Sängerin als Preisträgerin des großen Wettbewerbs Concours „OPERALIA Placido Domingo“ hat inzwischen eine steile Weltkarriere gemacht. Wir sahen sie u.a. in Pesaro, New York, Paris. Pretty Yende singt nicht nur Belcanto, sie ist auch in Sachen Verdi „unterwegs“. (Auff. 20,00 Uhr). Fahrt inkl. Ü/Fr.-Buffet, Besichtigungen und Eintrittskarte nur € 238,00 (EZ. € 35,00)


2.-6.6. Sevilla/Andalusien
„LA TRAVIATA“ im Teatro de Maestanza
Sie lernen Sevilla kennen, im Rahmen von Tagesausflügen auch Cordoba und „Ronda und die weissen Dörfer” Das alles zum Niedrigpreis von € 595,00 für Ü/Fr.-Buffet in einem guten Cityhotel, Transferen, Busanmietung für die 2 Tagesausflüge und Transferen Flughafen-Hotel-Flughafen, sehr hohe Eintritte (alleine Wert € 43,70), nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 120,00, Opernkarte ca. € 80,00, Mahlzeiten, Flüge mit Ryanair ab Luxembourg zum niedrigen Tagespreis. (Rl. G. Vockensperger)


3.-5.6. Paderborn – Große Ausstellung „PETER PAUL RUBENS und der Barock des Nordens“ - bei Interesse: „Der Wildschütz“ von Albert Lortzing
€ 345,00 inkl Fahrt/Ü/Fr.-Buffet in einem Cityhotel, Eintritte und Führungen Museum und Schloss Neuhaus, Stadtführung, usw. EZ. € 60,00 – Opernkarte ca. € 30,00


18.-21.6. Meiningen und Wartburg bei Eisennach „Wagner & Puccini“
„TANNHÄUSER und der Sängerkrieg auf der Wartburg“ auf der Wartburg !
„LA RONDINE“ von Puccini in Meiningen, „Der Besuch der alten Dame“ von Dürrematt in Meiningen.
€ 399,50 inkl. Fahrt, Ü/Fr.-Buffet in einem guten Cityhotel in Meiningen, Stadtführung Meiningen und Fulda, Führung Schillerhaus in Bauerbach, Riemenschneideraltäre in Bibra, Eintritt Schloss Meiningen. EZ. € 90,00, (Karten € 28,00/30,00/68,00)


21.-23.6. Basel Sonderausstellung „FRANCESCO DE GOYA IN BASEL“
auf Wunsch „Die Hochzeit des Figaro“ im Opernhaus Basel
In der Frühjahrsaustellung zeigt die Fondation Beyerle Werke von Franceso de Goya(1746-1828), einem der bedeutendsten spanischen Malers des 18. Jh.
Reisepreis nur € 299,00 inkl. Fahrt, 2 Ü/Fr.-Buffet im Hotel Stadthaus in Neuenburg am Rhein, Eintritt Ausstellung, Stadtführung Basel, Ausflug Strassburg, usw. EZ € 60,00


21.6. Lüttich „Nabucco“ von G. Verdi
in Starbesetzung mit Anna Pirozzi, Riccardo Zannelato, Rinat Shaham und Amartuvshin Enkhbat. Fahrt inkl. Karte € 103,50 Kat. 1 / € 85,50 Kat. 2 (Parkett Seite) (Auff. 15,00 Uhr)


29.6. - 3.7.2020 Bulgarien Sofia – Rila
Richard-Wagner-Festspiele 2020 „PARSIFAL“ „DIE WALKÜRE“
Reisepreis € 645,00 inkl. Transferen/4****-Hotel in Sofia, Stadtführungen, Ausflug Rila-Kloster usw.
Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 120,00, Opernkarte € 50,00 p.A., Ryanair-Flüge zum tagesaktuellen Niedrigpreis. Die Reise ist auch von anderen Flughäfen Deutschlands aus buchbar. Wir besorgen dann gerne die notwendigen Flüge. (Rl. G.Vockensperger)


29.6.-3.7. Bulgarien Sofia – Rila
Richard-Wagner-Festspiele 2020
„PARSIFAL“ & „DIE WALKÜRE“
Die Staatsoper Sofia hat sich in den letzten Jahren einen guten internationalen Namen gemacht mit Richard-Wagner-Aufführungen. Wagners „Ring“ wurde bereits mehrfach aufgeführt (wir haben ihn 2x besucht). Der deutsche Dirigent Constantin Trinks (geb. 1975) hat das Orchester auf Wagnermusik „getrimmt“ und viel Wert gelegt auf die deutsche Aussprache der Sänger/Innen, die von einem Coach entsprechend vorbereitet wurden.
Reisepreis € 645,00 inkl. Transferen/4****-Hotel in Sofia, Stadtführungen, Ausflug Rila-Kloster usw. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 120,00, Opernkarte € 50,00 p.A., Ryanair-Flüge zum tagesaktuellen Niedrigpreis. Die Reise ist auch von anderen Flughäfen Deutschlands aus buchbar. Wir besorgen dann gerne die notwendigen Flüge. (Rl. G.Vockensperger)


09. – 14.07.2020 BAD KISSINGEN „Kur- und Wohlfühlreise“
KISSINGER SOMMER – Sommer in einem der schönsten Konzertsäle der Welt …
Jeden Sommer im Juni und Juli treffen sich die Stars der Musikwelt in Bad Kissingen, um im berühmten Max-Littmann-Saal aufzutreten. Der edle Saal aus Kirsch- und Ebenholz wurde 2017 als fünftbeser Konzertsaal weltweit klassifiziert. Musikprogramm später !
EUR 799,00 für Fahrt/Ü/Fr./ Abendessen im schönen Hotel Frankenland, Stadtführung in Bad Kissingen - EZ- Zuschlag nur EUR 108,00


27.7. – 2.8. Bulgarien Belogratschik-Opernfestspiele
„Don Carlos“ – „Schwanensee“ Open-Air in den grandiosen Belogratschik Rocks
Diesmal ein komplett neues Besichtigungsprogramm !
Interessant für Personen, die schon öfters in Bulgarien waren.
Sofia – Rilakloster (neu) – Belogratschik Rocks – Donautal – Pleven, usw.
Die Gegend ist bekannt für eine wunderschöne Berglandschaft namens Belogratschik Rocks. Bizarre Spitzen regen sich in die Höhe und geben der Landschaft ein unglaublich schönes Aussehen.
Die Staatsoper Sofia macht in diesem Jahr vor den Kulissen der grandiosen Berglandschaft Opernfestspiele, die wir mit dieser Reise besuchen möchten.
(Wir arbeiten daran)


24.-31.8.2020 Bulgarien Wanderreise
„DURCH DAS RILA- und RHODOPENGEBIRGE“ (mit leichten/mittleren Wanderungen)
Natur, Kultur, herrliche Landschaften
(Wir arbeiten daran).


30.8. – 6.9.2020 DONAU – KREUZFAHRT mit der MS Amadeus Rhapsody
Passau – Spitz – Krems – Budapest – Donauknie – Bratislava – Hainburg – Wien – Melk – Passau
Die Donau ist der längste und gleichzeitig wichtigste Strom Europas. Neben einer vielfältigen Natur von Gebirge über wilde Schluchten bis hin zu weitem Land, bietet die Donau Lebensraum für eine einmalige Tierwelt. Von mächtigen Klöstern, wehrhaften Burgen und prächtigen Palästen, von Kaisern und Königen, ist die Rede.
Ab EUR 999,00 für Transferen zum Hafen und zurück, Schifffahrt mit der MS Amadeus Rhapsody, volle Verpflegung lt. Programm, Begrüßungsdrunk, Bordunterhaltungsprogramm, etc. , zuzgl. Hafengebühr, EZ auf Anfrage, Ausflugspakete möglich.


Ende September/ Anfang Oktober 2020
PARIS Event: „CHRISTO VERHÜLLT DEN ARC DE TRIOMPHE“ Wir arbeiten daran !


16.-17.10.2020 „ALBRECHT DÜRER IN AACHEN“
Zwei große Ausstellungen: „1520 Karl V“ und „1520 Albrecht Dürer in Aachen“ Aachener Oper (Programm später) Rund 120 Werke von Albrecht Dürer zeigt die große Ausstellung. € 199,50 inkl. Fahrt/Ü/FR.-Buffet, 2 Eintritte und Führungen, Stadtrundfahrt, Aachener Dom, usw. (Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 35,00, Mahlzeiten, Minibar, und Opernkarte.


4.-11.10. Lüneburger Heide / Fahrradreise
Wir bieten Ihnen mit dieser Spezial-Fahrrad-Reise in die schönsten Landschaften der Lüneburger Heide an. Ein Bus mit Fahrradanhänger wird Sie immer begleiten und Transferen vor Ort nach Bedarf durchführen. Sie werden Ihr Fahrrad mitnehmen. Sie besuchen u.a. das Naturschutzgebiet Wilseder Heide, den Vogelpark Walsrode, die Stadt Lüneburg, machen eine Kutschfahrt zu einem typischen Heimatdorf der Heide und vieles mehr.
€ 948,00 inkl. Busfahrt in die Lüneburger Heide (der Bus bleibt die ganze Woche vor Ort hinsichtlich der benötigten Transferen, Übernachtungen, Frühstücksbuffet und Abendessen im reetgedeckten kleinen Hotel UNDELOHER Hof, örtliche Reiseführer, Musikkreis-Reisebegleiter, Eintrittsgelder für die Naturparks, Vogelpark, usw. u.v.m. EZ-Zuschlag nur € 70,00 (Wegen der Hotelbedingungen Anmeldeschluss 1.7.2020)


24.-27.10.2020 LOURDES – eine Pilgerreise
Rl. Frau Fesser-Konder / Pater Theo vom Kloster Springiersbach
Reisepreis: € 399,00 inkl. Transfer zum Flughafen, Busanmietung vor Ort für die Transferen vom Flughafen Biarriz nach Lourdes und zurück, 4****-Hotel Alba, Halbpension, etc. (Reise für das Kloster Springiersbach) Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 89,00, Ryanairflüge zum niedrigen Tagespreis (bitte sehr früh bestellen), Getränke, Minibar, etc.


18.-24.5.2021 LEIPZIG „Gustav-Mahler-Festival 2021“
Programme/Orchester
1.) Münchner Philharmoniker, Dirigent Valery Gergiev.
4. Sinfonie sowie „Das Lied von der Erde“. Die Solisten: Anna Lucia Richter Sopran, Elisabeth Kulman Mezzosopran, Andreas Schager Tenor . (Karte € 130,00 – Originalpreis)
2.) Wiener Philharmoniker , Dirigent Daniel Harding
Thomas Hampson Bariton
Gustav Mahler — Fünf Lieder nach Gedichten von Friedrich Rückert
Gustav Mahler — 1. Sinfonie D-Dur (Karte € 180,00 – Originalpreis)
3.) Sächsische Staatskapelle Dresden, Dirigent Antonio Pappano
7. Sinfonie e-Moll. (Karte € 160,00 – Originalpreis)
4.) MDR-Sinfonieorchester, Dirigent Markus Stenz
Gustav Mahler — „Todtenfeier“
Gustav Mahler — Lieder eines fahrenden Gesellen
Gustav Mahler — Das klagende Lied (revidierte Fassung in zwei Sätzen von 1898)
Die Mitwirkenden: MDR-Rundfunkchor, Chen Reiss Sopran, Sophie Harmsen Alt, Attilio Glaser Tenor, Michael Volle Bariton (Karte € 80,00 – Originalpreis)
5.) Gewandhausorchester, Dirigent Andris Nelsons
8. Sinfonie von Mahler, die „Sinfonie der Tausend“ –
Die Mitwirkenden: MDR-Rundfunkchor, Gewandhaus Chor, Gewandhaus Kinderchor, Andris Nelsons, Erin Wall Sopran (Magna Peccatrix), Jacquelyn Wagner Sopran (Una poenitentium), Ying Fang Sopran (Mater gloriosa), Lioba Braun Mezzosopran (Mulier Samaritana), Bernarda Fink Mezzosopran (Maria Aegyptiaca), Pavel Cernoch Tenor (Doctor Marianus), Adrian Eröd Bariton (Pater ecstaticus), N. N. Bass (Pater profundus. (Karte € 140,00 – Originalpreis)
 
Reisepreis (7-Tage-Reise) nur € 895,00, inkl. Fahrt mit einem Reisebus mit Klimaanlage und Toilette, 6 Übernachtungen/Frühstücksbuffet im Studio-Hotel Adina, € 18,00 Citytax (Citysteuer) p.P. Stadtrundfahrt und Stadtführung, Ausflug in die Seenlandschaft, Schifffahrt auf der Seenlandschaft, Ausflug nach Dessau, Eintritt Schloss Wörlitz und Park, Stakenbootfahrt.
Nicht eingeschlossen:
EZ-Zuschlag 291,00 (6 Nächte). (48,50 pro Nacht – leider, wir können es nicht ändern !)
Opern- und Konzertkarten, Mahlzeiten, Eintritte zu evtl. privat besuchten Museen.
Achtung: Wir haben nur 20 Karten pro Konzert – diese können Sie sofort bestellen. Da das Festival extrem gefragt sein wird, sind weitere Karten wohl kaum zu bekommen.


In Planung: Studienreisen nach: SARDINIEN – RUMÄNIEN – RUSSLAND – IRAN – OMAN Dieses Programm wird laufend (oft wöchentlich) mit aktuellen Konzert - und Opernreisen sowie Studienreisen - auch in den Schulferien - ergänzt ! Wir veröffentlichen unsere Reisen nach Kartenzusage der Theater.