J A H R E S P R O G R A M M


Anmerkung zur Corona-Situation:
Grundsätzlich: Bei irgendwelchen (!) gesetzlichen Problemen wegen Corona etc. können Sie kostenlos absagen bzw. wir werden die Reise natürlich nicht durchführen. Bereits eingezahlte Gelder erhalten Sie zurück oder Sie verwenden diese für eine neue Reise mit uns.


19.-22.8. Verona Opernfestspiele 2022 „TURANDOT" / „LA TRAVIATA" / „AIDA"
Eine Verona-Reise ist für Opernfreunde zweifelsohne ein alljährliches „muss", denn die Atmosphäre der Opernfestspiele in der grandiosen römischen Arena mit den überdimensionalen Kulissen, den oft Hunderten von Chormitgliedern fassenden und dem riesigen Orchester sowie den internationalen Star-Sängereliten ist schon gewaltig und sicherlich einzigartig in der Welt. Begrüßen Sie die Künstler mit kleinen Kerzen, die Sie zu Beginn erhalten und genießen Sie gleich die beginnende Spannung auf das musikalische Event in einer (fast immer) lauen Sommernacht. „Verona hat schon etwas...!". Unser kleines, hübsches Hotel Scalzi liegt direkt in der City, ca. 500 m von der Arena entfernt ! (RL. Frau Fesser-Konder) Reisepreis € 495,00 inkl. Transfer zum Flughafen Lux. und zurück, Übernachtungen/Frühstücksbuffet, Stadtführung, einige Eintritte zu Museen etc., Musikkreis-Reiseleitung, etc. Nicht eingeschlossen: EZ. € 165,00 (DZ. als EZ.) Flüge mit Ryanair ab Lux. oder Köln. Karten ab € 30,00 /54,00/65,00/107,00 etc.


27.8. Lüttich Sommerkonzert – beliebte Vorstellung des Programms 2022-2023
Orchester und Chor der Königlichen Oper Lüttich Fahrt € 35,00 – Karte frei


31.8.-2.9. BAYREUTH GALA MIT DEM ORCHESTER DER BAYREUTHER FESTSPIELE
Leitung Andris Nelson. Solisten Catherine Foster, Sopran, und Klaus Florian Vogt, Tenor im BAYREUTHER FESTSPIELHAUS Klaus Florian Vogt ist mit seinem unverwechselbaren Stimmtimbre unbestritten der derzeit wichtigste Wagner-Tenor weltweit, als „LOHENGRIN" ist er zweifelsohne die Nr. 1 in der Welt! Neuerdings wird am Ende der Bayreuther Wagner-Festspiele ein Extrakonzert mit dem Bayreuther Festspielorchester unter der Leitung des genialen Andris Nelson im Festspielhaus Bayreuth organisiert. Wegen der Coronaprobleme wurden Ende August 2021 nach der Aufführung im Festspielhaus eine in Köln und ein Konzert in der Essener Konzerthalle organisiert. Wir besuchten mit einem mehr als grandiosen Publikumserfolg das große, einmalige Konzert in Essen. Aber auch alle Gäste waren „himmelhoch" begeistert und einige sahen dieses Konzert als „das größte Konzert ihres Lebens" an. Trotz großer Kartenprobleme ist es uns gelungen, extrem gute Plätze für Sie zu „ergattern". So kommen Sie in den Genuß einer Gala mit dem Orchester der Bayreuther Festspiele unter der Leitung von Andris Nelson und den beiden Wagner-Stars Catherine Foster und Klaus Florian Vogt im Festspielhaus Bayreuth.Reisepreis nur € 369,00, inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet im 4****Rheingold-City-Hotel, Stadtführung, Eintritt Markgräfliches Opernhaus, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 60,00, Karten € 166,00/138,50/154,00 – jeweils plus 6,00 E VV-Kosten, Mahlzeiten, Minibar etc. (Rl. G.Vockensperger)


Genießerfreuden auf Wanderpfaden entdecken...
31.8. – 8.9. Wanderreise in den Piemont (9-Tage-Reise) Piemont – die königliche Region Genießerfreuden auf Wanderpfaden entdecken... Cuneo ist das Zentrum der größten Provinz im Süden der Region Piemont mit langer wechselvoller Geschichte und typischen Repräsentativbauten nach Turiner Vorbild. Heute gibt es in dieser Stadt mit mehr als 65.000 Einwohnern zahlreiche Kunstdenkmäler: die romanisch-gotische Franziskanerkirche mit dem angrenzenden Kloster, derweil Sitz des städtischen Museums, ferner die Kirchen S. Clara und S. Ambrosius sowie die Wallfahrtskirche Angeli und Ripa. Die über 8 Km langen Arkadengänge und teils historischen Fassaden prägen Kern der Altstadt. Cuneo ist weit über die Grenzen Piemonts hinaus bekannt für seinen großen und vitalen Wochen-Markt. Hier im südlichen Piemont nehmen wir Quartier für unsere Reise zu malerischen Städten mit kilometerlangen Arkadengängen, kleinen und großen Burgen und reichhaltigem Kulturland. Wo Obst- und Haselnussplantagen im Wechselspiel zu Weinbergen und naturbelassenen Flusstälern stehen, da sorgt die Küche für die wahren Höhepunkte. Wir nehmen Sie mit zu echten Originalen, zu Winzern aus Leidenschaft, Trüffelprofis und Köchen köstlicher Spezialitäten. Auf dem Hinweg machen Sie im wunderschönen Luzern eine Zwischenübernachtung (Ankunft am Nachmittag) und auf dem Rückweg südlich von Basel. Sie machen eine 2-stündige Kahnfahrt durch das Naturgebiet „Taubergießen" – ein alter Rheinarm mit unglaublich vielen Vögeln und Pflanzen: „Taubergießen - immer noch ein „Geheimtipp". Reisepreis nur 1395,00 inkl. Busfahrt, Ü/Fr.-Buffet, Abendessen (außer in Luzern), großes Degustationsmenü, Trüffelsuche mit einem örtlichen Guide mit seinen „Trüffelhunden", mit anschließender Verkostung, Weingutsbesuch mit gutem Imbiss und begleitenden Weinproben in den Weinbergen von La Mora, , Einkehr zu einem guten Mittagsimbiss mit Wein und Wasser in einem historischen Cafe in Turin, Stadtführung Turin, örtl. Wanderführer, Taubergießen-Bootsfahrt, Citytax. € 16,00, usw. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 259,00.


4.-11.9. Studienreise „Bezauberndes Kalabrien" nur noch auf Anfrage !
Kalabrien, die südlichste Region des italienischen Festlandes. Bildlich gesprochen nimmt Kalabrien die Stiefelspitze der italienischen Halbinsel ein. Ihre Geschichte ist sehr bewegend. Vom 6. bis ins 11. Jahrhundert gehörte Kalabrien zum byzantinischen Reich. Die Küstenorte wurden immer wieder von Arabern heimgesucht und geplündert. Auch wurde es von Normannen erobert. Kalabrien ist fast vollständig von Gebirgszügen bedeckt und wird von zahlreichen Flüssen durchzogen. Es unterteilt sich in fünf Provinzen, die südlichste ist die Reggio Calabria und die größte ist die nördliche Provinz Cosenza sowie westlich Basilikata. Unsere Reise wurde wieder von der mehr als hervorragenden Reiseleiterin GIOVANNA BRETTI für uns ausgearbeitet, sodass Sie wieder viele Extras erwarten können .. Reisepreis: € 1198,00 inkl. Transfers zum Flughafen Luxembourg, Busanmietung für 8 Tage in Italien, Reiseleitung vor Ort Giovanna Bretti, gutes 4****-Hotel TROPEA, Eintritte, Citytax, Halbpension, viele Extras wie eine Bootstour zu den Äolischen Inseln, Bootstour entlang der „Küste der Götter", Weinprobe mit landestyp. Köstlichkeiten, usw. usw. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 140,00, Flüge mit LUXAIR € 394,00. Übliche kleine Trinkgelder, Getränke, etc. Rl. Herr Steffens – unser Italien-Fachmann).


15.-19.9. FLORIADE in Almere/ Holland Floriade Expo 2022 – Almere wird für sechs Monate Schauplatz der Internationalen Gartenbauausstellung, die nur alle 10 Jahre stattfindet. Entdecken Sie im Park verschiedene Innovationsarten zum Thema „Growing Green Cities", die Städte unterhaltsamer, lebenswerter und nachhaltiger machen. Kreative Lösungen sind erforderlich, um Städte sicher, gesund und attraktiv zu gestalten und zu erhalten. Reisepreis EUR 528,00 inkl. Fahrt im Reisebus, Übernachtung inkl. Frühstück, Eintritt Floriade, Grachtenfahrt Amsterdam, Ausflug Noord Holland, Eintritt Käserei – nicht enthalten: EZ-Zuschlag EUR 130,00


16.-23.9. WANDERREISE NACH BULGARIEN
Reisepreis nur € 998,00 inkl. Transfers zum Flughafen Köln, Transfers in Bulgarien, Busanmietung, Hotels, Halbpension, örtlicher Reiseleiter, Linienflüge mit Ryanair inkl. 20 Kg Gepäck zum Aufgeben,usw. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 120,00, Getränke, übliche Trinkgelder etc.


25.9. Lüttich „LAKME" von L. Delibes
mit Judie Devos, Lionel Lhote, Philippe Talbot Reisepreis Fahrt und Karte Kat. 1 € 117,00


21.-24.9. Meiningen „DIE TOTE STADT" (Korngold) und „Die vier Jahreszeiten" (Ballett)
Das Staatstheater in Meiningen hat eine lange Musiktradition. Keine Geringeren als Hans von Bülow, Richard Wagner, Richard Strauss, Fritz Steinbach und Max Reger dirigierten in Meiningen. Richard Wagner engagierte „sein Bayreuther Orchester" aus Mitgliedern der Meininger Hofkapelle. Der heute international bekannte Kirill Petrenko hatte übrigens seine erste Anstellung als Chef des Orchesters des Staatstheaters Meiningen. Reisepreis: 329,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Führungen Meiningen und Schmalkalden, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 90,00, Opernkarten ca. € 30,00, Mahlzeiten etc. (Rl. G.Vockensperger)


9.-13.10. München im Herbst
„LA CENERENTOLA" von Rossini in Starbesetzung mit RENATO GIROLAMI, ROBERTO TAGLIAVINI; ALASDAIR KENT, u.v.m. Die wunderbare VASILINA BERZHANSKAYA singt die Titelrolle der Angelina (Cenerentola). (Karten € 100,00/88,00/73,00) „LUCREZIA BORGIA" von Donizetti, in Starbesetzung mit ERWIN SCHROTT, ANGELA MAEDE, PAVOL BRESLIK, TERESA IERVOLINO - besser kann diese herrliche Oper nicht besetzt werden ! (Karten € 132,00 / 115,00 / 95,00) „Cinderella" – Ballett von Sergej Prokofjew (Karten € 100,00/88,00/73,00). Sie haben hier die schöne Möglichkeit, die Geschichte der „Aschenputtel" aus der Sicht Rossinis und Prokofjews zu erleben. Reisepreis nur € 598,00, inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet im Maritim-Hotel, 1 Stadtführungen, 1 Stadtrundfahrt, etc. Nicht eingeschlossen: EZ.-Zuschlag € 204,00, Karten, Mahlzeiten etc.


10.-17.10. KURREISE KARLSBAD zum absolut günstigen Preis € 949,00
Kuren und schlafen im weltberühmten 5****-Hotel GRANDHOTEL PUPP
Traditionell fuhren wir viele Jahre im Oktober nach Karlsbad !
In diesem Jahr haben wir Ihnen das wohl bekannteste und schönste Hotel in Karlsbad ausgesucht. Das kultige Fünf-Sterne-Hotel im Herzen von Karlsbad verzaubert seit mehr als drei Jahrhunderten mit seinem Charme und einzigartigem Ambiente seine Gäste, zu denen Künstler, Wissenschaftler, Staatsmänner und weitere bedeutende Persönlichkeiten der Weltgeschichte gehören. Reisepreis ab € 949,00 inkl. Fahrt, Ü/Fr.-Buffet/Abendessen, pro Tag 1 Kuranwendung, Bademantel/Hausschuhe, Kurtaxe, usw. (Bitte Flyer anfordern) EZ-Zuschlag ab € 95,00 - Konzerte oder Opernwerden fast tägl. angeboten.


13.-17.10. COMO „NORMA" von Bellini „Norma" – eine der zauberhaftesten und wichtigsten Opern von Bellini, bringt uns unglaublich schöne Arien und Melodien. Denken Sie nur an das wunderschöne Duett „Adalgisa-Norma" - eine „Wunschkonzertmelodie". Mehrfach haben wir früher im Oktober die wunderschöne Landschaft um den Comer See und Como besucht, immer mit einer Aufführung im schönen Teatro Soziale Como; das Opernhaus sieht von Innen aus wie die Mailänder Scala. Fahren Sie mit uns – aber bestellen Sie sich erst mal das Tagesprogramm von uns. Reisepreis € 598,00, inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Abendessen, Führungen, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 122,00, Opernkarte nur € 65,00.


16.- 19.10 BOLOGNA DIE HERRLICHE ARKADEN- und KULTURSTADT
„ANDREA CHENIER" von Giordano; in sehr guter Besetzung mit Gregory Kunde, Roberto Frontali, Stefano Meo, EUR 499,50 inkl. Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück, 3 Übernachtungen im DZ, 3 Frühstücksbuffet, Stadtführung Bologna, sehr schwierige Kartenbesorgung, Eintritt Anatomisch-medizinisches Museum, Reisepreis-Sicherungsschein, Musikkreis-Reiseleiter, kleines Bologna-Reiseführer-Heftchen. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 150,00. Opernkarte € 85,00, Ryanair-Flüge zum tagesaktuellen günstigen Preis, Mahlzeiten, Minibar, etc. (Rl.G.Vockensperger)


21.-29.10. (9Tage) Stettin & Insel Rügen „Herbst-Auszeit an der Ostsee" Magdeburg – Hamburg Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen diese schöne Reise an. Sie wohnen in guten 4****-Hotels, haben Halbpension und überall gute Besichtigungen. Natürlich werden wir Ihnen in Stettin, auf Rügen und in Hamburg Konzerte oder Opern anbieten, die Programme stehen jedoch noch nicht fest. Reisepreis nur € 1195,00 (9-Tagereise) inkl. Fahrt mit einem großen Bus, 4****-Hotels, Halbpension, alle Straßensteuer in Polen, Eintritte, Führungen, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 145,00, Konzertkarte, Opernkarte, etc.


21.-27.10. Wanderreise Fleimstal in den Dolomiten
Für unsere Wanderfreunde/Innen haben wir eine schöne und seltene Reise in eine der schönsten Gegenden Norditaliens ausgearbeitet. Sie machen jeweils eine Zwischenübernachtung in Mittenwald und in Ulm inkl. einer Wanderung im Donautal. Sie wohnen in einem guten 3***-Superior-Hotel Bellamonte, machen 2 Wanderausflüge in die traumhafte Gegend der Dolomiten und 1 Städte-Wanderung in die Stadt Trento, die auch „die bemalte Stadt Italiens" genannt wird. Natürlich darf eine Weinprobe nicht fehlen. Reisepreis nur € 798,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Halbpension mit 1 Spezialitätenessen, Wanderführer vor Ort, Reiseleitung Frau Geiben, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 175,00, Getränke, übliche kleine Trinkgelder.


23.10. „Il Turco in Italia" – wunderschöne Belcanto-Oper von Rossini
in Starbesetzung mit dem großartigen BRUNO DI SIRMONE, Gioanna Caneto Calloi und Guido Loconsolo. Reisepreis inkl. Fahrt und Karte Kat. 1 € 117,00


23.10. KÖLN Wallraff-Richartz-Museum / 2 Ausstellungen / 1 Sinfoniekonzert in der Philharmonie
1.) „Die Karlsruher Passion – Ganz – Schön – Heftig" 2.) Sammlung „Bis zum Aufbruch der Moderne" (Van Gogh, Munch, Renoir, Monet uvm.) Sinfoniekonzert in der Philharmonie: „Schicksalslied" und die 3. Sinfonie von Brahms, Klarinettenkonzert von Mozart. Gulbenkian-Chor und Gulbenkian-Orchester Lissabon. Andreas Ottensamer, Klarinette. Dirigent Lorenzo Viotti. (Karten € 57,00/51,00/47,00) Fahrt inkl. Eintritt Museum € 55,00 (+ Karten)


25.-29.10. Santiago de Compostella
Sie werden auf unserer Reise natürlich Santiago kennen lernen, außerdem machen Sie Ausflüge zur Ria Bajas einschl. einer Schifffahrt, Sie besuchen das Kap Finisterre, u.v.m. Reisepreis nur € 798,00 inkl. Transfers zum Flugplatz Hahn von Trier-Wittlich aus, Ü/Fr.-Buffet in einem Cityhotel von Santiago, Abendessen, alle Eintritte und Führungen, Weinkeller, Abschiedsessen, usw. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag: € 138,00, Ryanair-Flüge zum tagesaktuellen oft niedrigen Preis, etc.


5.11. Lüttich „GALA PLACIDO DOMINGO" und DAVINIA RODRIGUEZ (Sopran)
Auch in seinem hohen Alter ist Placido Domingo noch in der ganzen Welt von Tokyo über Wien, von Mailand über New York und heuer auch in Lüttich. (Beginn 20,00 Uhr) Preis € 130,00 + Fahrt € 45,00 = € 175,00


5.- 6.11. Lüttich „GALA PLACIDO DOMINGO" und DAVINIA RODRIGUEZ (Sopran)
Auch in seinem hohen Alter ist Placido Domingo noch in der ganzen Welt von Tokyo über Wien, von Mailand über New York und heuer auch in Lüttich. Für Gäste, die es ruhiger und gemütlicher haben wollen, haben wir eine 2. Reise aufgelegt mit einer Übernachtung, Stadtführung und weitere Besichtigungen in der alten Kaiserstadt Aachen. Reisepreis: € 199,50 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Stadtführung Lüttich, Stadtführung Aachen, Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 45,00 / Kartenpreis € 130,00


12.-13.11. Sonderreise DIJON „VON KÖNIGINNEN UND KRIEGERINNEN"
Konzert mit dem weltbekannten Ensemble für Alte Musik „ENSEMBLE JUPITER" und LEA DESANDRE
Ich bin ein großer, begeisterter Fan von der mehr als grandiosen LEA DESANDRE, sie ist eine junge, international auftretende französische Mezzo-Sopranistin mit italienischen „Wurzeln". Inzwischen singt sie auch Rollen in Opern von Mozart bei den Salzburger Festspielen („Cherubino"in Figaros Hochzeit, „Despina" in Cosi fan tutte und „Annio" in La clemenza di Tito) sowie in Aix en Provence und Barcelona. In der ganzen Welt ist sie bereits als Barocksängerin berühmt geworden und hat Dutzende CD`s eingespielt. Im November wird sie die Partie des „Annio" übrigens auch in Lüttich singen. LEA wurde entdeckt und gefördert vom legendären William Christie, der heute noch viele Konzerte mit seinem Orchester und mit Lea durchführt. Auch mit dem phantastischen Ensemble Jupiter unter der Leitung von Thomas Dunford, Laute, macht sie Konzerte und Tourneen durch die ganze Welt einschl. Canada und den USA. Fahren Sie mit nach Dijon und erleben diese grandiose Sängerin und ein ebenso grandioses Orchester! Anmerkung: Gerd Vockensperger Reisepreis: 329,00, inmkl. Fahrt, Ü/Fr.-Buffet in einem guten City-Hotel, Stadtrundfahrt, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 95,00, Karten € 75,00 (Rl. G.Vockensperger)


16.11. FRANKFURT MUSEUM SCHIRN
Große CHAGALL- AUSSTELLUNG
Seit 17 Jahren ist „Chagall wieder in Deutschland". Sie finden herausragende Bilder als Leihgaben von diversen Museen unserer Welt. Wir haben schon jetzt die Zeittickets bekommen sowie auch die Führungsbestätigung. € 69,00 Reisepreis inkl. Fahrt, Eintritt und Führung (zur Beachtung: alleine der Eintritt kostet schon € 18,00 plus € 6,30 Führung. Mindestbeteiligung 25 Personen


21.11. – 25.11. ROM – Studien- und Städtereise mit Herrn Steffens
Was macht eigentlich die Faszination der Stadt Rom aus?
Gehen Sie dieser Frage gemeinsam mit unserem Musikkreis-Reiseleiter Herrn Steffens nach, der Ihnen „seine Stadt Rom" im Rahmen mehrerer Führungen (er darf in Rom führen) unter dem Motto: Rom der Antike, Rom der Plätze und Brunnen, Rom der jüngsten Geschichte und Gegenwart, Rom der Päpste und Petersdom zeigen wird. Reisepreis nur € 595,00. Sie wohnen im sehr zentralen President-Hotel, Ü/Fr.-Buffet, alle Führungen, persönliche Übernachtungssteuer, Transfers von Trier-Wittlich etc. zum Flughafen Hahn (oder Parkplatzkostenübernahme), Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen in Rom, etc. Musikkreis-Reisebegleitung. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 179,00, Mahlzeiten, übliche kleine Trinkgelder für örtl. Reiseleitung, evtl. Eintritte zu privat besuchten Museen, evtl. privat besuchtes Vatikanmuseum, Flugkosten mit Ryanair zum oft niedrigen Tagespreis.


27.11. „ALZIRA" - von G. Verdi in Superstarbesetzung mit
HUI HE, GIOVANNI MEONI, LUCA DALL AMICO und LUCIANO GANCI.
HUI HE ist heute eine international auftretende Sopranistin, die z.B. die „AIDA" in Verona, in Hamburg und in der MET gesungen hat. Reisepreis: Fahrt und Karten nur € 117,00


27.-29.11. „ALZIRA" von Verdi und „ LA CLEMENZA DI TITO" von Mozart
beide Auff. in Superstarbesetzung (siehe Tagesreisen 27. und 28.11.) Für diejenigen, die beide Galas besuchen möchten, bieten wir eine 3-Tages-Reise an mit vielen schönen Besichtigungen in und um Lüttich. Reisepreis € 329,00, inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Stadtführungen, Besichtigungen, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 70,00 / Karten ALZIRA € 72,00 / „La Clemenza di Tito" € 130,00 Mindestteilnahme 20 Personen.


26.-28.11. ESSEN „Expressionisten im Folkwang-Museum"
„LUCREZIA BORGIA" Belcanto-Oper von Donizetti (in sehr guter Besetzung !) KONZERT ZUM 1. ADVENT Reisepreis: 345,00, inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, 1 Abendessen, Stadtrundfahrt, Eintritt Museum inkl. Führung, Stadtführung Kettwig (ein kleiner Höhepunkt !), etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 60,00, Opernkarte 55,00/65,00, Konzertkarte € 33,00, weitere Mahlzeiten als angegeben.


28.11. „LA CLEMENZA DI TITO" von Wolfgang Amadeus Mozart (konzertant) in Superstarbesetzung mit CECILIA BARTOLI, JOHN OSBORNE, FATMA SAID und (unserem persönlichen „Extra-Star" LEA DESANDRE. Das ist eine Salzburg-Besetzung ! Wie kann uns die Königliche Oper diese großen Namen zu dem rel. kleinen Eintrittspreis bieten ? Es ist einfach einmalig ! Reisepreis: Fahrt € 45,00 und Karte Kat. 1 nur € 130,00 = € 175,00


1.-5.12. BERGAMO DONIZETTI - FESTIVAL 2022
„LA FAVORITE" / „CHIARA E SERAFINA" / „L´AIO NELL IMBARAZZO"
In jedem Jahr besuchen wir das wundervolle Donizetti-Festival im ebenso schönen Bergamo.
Man zeigt in jeder Festivalsaison neue und unbekannte Opern von Donizetti, der in Bergamo geboren wurde, dort lebte und dort ein großes musikalisches Euvre hinterließ. Wir besuchen natürlich auch das Geburtshaus Donizettis, sein Museum und vieles mehr. In der wundervollen Altstadt können Sie auf einem Quadratkilometer soviel großartige mittelalterliche Bauwerke erleben, wie es in kaum einer anderen italienischen Stadt in dieser Fülle und Qualität zu sehen gibt. Reisepreis nur € 498,50, inkl. Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen, 4 Ü/Fr.-Buffet im 4****-City-Hotel Piemontese, Stadtführung, Besuch des Donizetti-Hauses und des -Museums, 3-Tage-Ticket für die Funiculare/Busse, Museumseintritt, 1 Abendessen mit lokalen Spezialitäten, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 150,00, Opernkarte € 100,00 pro Auff. Ryanairflüge zum tagesaktuellen niedrigen Preis von den Flughäfen Hahn, Köln, Bremen, Berlin, usw.


8.-12.12. Hamburg in der Vorweihnachtszeit - Konzert in der Elbphilharmonie –
„Hänsel & Gretel" – Oper von Engelbert Humperdinck / „Die Fledermaus" - Operette von J. Strauss Gerade in der Vorweihnachtszeit ist eine Reise nach Hamburg besonders attraktiv, gibt es doch mehrere interessante nordische Weihnachtsmärkte, insbesondere der große Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz. Dazu gibt es ein interessantes Sinfoniekonzert in Elbphilharmonie mit folgen-den Werken: Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte" und die „Prager Sinfonie" von Mozart sowie das phantastisch-schöne Cellokonzert von Samuel Barber. Es dirigiert das NDR-Sinfonie-orchester unter der Leitung von Alain Gilbert. Solistin ist die amerikanische Cellistin Alisa Weilerstein. Reisepreis: € 595,00, inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, 1 gutes Fischessen in einem Spezialrestaurant (auch Fleisch oder vegetarisch möglich), Stadtrundfahrt und Stadtführung, etc. Nicht eingeschlossen: EZ.-Zuschlag € 190,00, weitere Mahlzeiten, Minibar, Getränke, etc. Opernkarten zwischen € 56,00 bis € 95,00, Konzertkarte € 82,00.


10.-12.12. BADEN-BADEN „DER MESSIAS" von G.F. Händel
WEIHNACHTSKONZERT mit DIANA DAMRAU und dem Münchner Rundfunkorchester
Ein Star holt für uns die Sterne herunter:
Nach ihrem Liebeslieder- Programm im März kehrt Diana Damrau wieder ins Festspielhaus zurück, um uns mit ihrem neu erschienenen Weihnachtsalbum auf die schönste Zeit des Jahres einzustimmen. Diana Damrau singt ausgewählte Arien von Bach, Händel und Mozart sowie bekannte deutsche Weihnachtslieder wie „O du fröhliche" oder „Süßer die Glocken nie klingen". Das festliche Programm wird ergänzt um Kindheitserinnerungen der international gefeierten Sopranistin. Wunderbar in der Vorweihnachtszeit ist die Aufführung des Oratoriums „DER MESSIAS" von Georg Friedrich Händel mit einem höchst vorzüglichen Ensemble: Der RIAS KAMMERCHOR, die AKADEMIE FÜR ALTE MUSIK BERLIN", auf alten Instrumenten unter der Leitung von Justin Doyle spielend und die Solisten Julia Doyle - Sopran, Tim Mead – Altus, Thomas Hobbe – Tenor, Roderick Williams – Baß, versprechen eine phantastische Aufführung. Der zweite musikalische Höhepunkt unserer Reise ist das Weihnachtskonzert mit der heute weltbekannten Sopranistin DIANA DAMRAU und dem Münchner Rundfunkorchester unter der Leitung von Riccardo Minasi. Reisepreis: € 325,00, inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet im Suiten-Hotel Batschari, Stadtführung, Citytax (€ 8,50) EZ-Zuschlag € 52,00 – Mahlzeiten, etc. (Karten € 130,00/110,00/85,00 – für Senioren €120,00/99,00/75,00)


Wir arbeiten daran: 24.-27.12. Weihnachten in Würzburg (Maritim Hotel) (RL. Frau Holzhäuser)


30.12. – 2.1. SILVESTER IN WIESBADEN „Der Nussknacker" – Ballett von Tschaikowski „Die lustige Witwe" – von Franz Lehar - Großes Neujahrskonzert im Thiersch-Saal Reisepreis: € 565,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Silvesterdinner-Buffet vor der Aufführung, Mitternachtssnack mit einem Glas Sekt, Stadtrundfahrt, Museumseintritt, etc. Nicht eingeschlossen: EZ. € 103,50, Opernkarten ab € 59,00 - € 85,00, Konzertkarte € 76,00. Mahlzeiten, Minibar etc.


30.12.-2.1. SILVESTER IN FRANKFURT – Besuch der großen Chagall-Ausstellung
„Die Zauberin" – unbekannte Oper von P.I.Tschaikowski – mit der großartigen Asmik Grigorian „Manon Lescaut" von Puccini – auch mit Asmik Grigorian, „Werther" von Massenet Und an allen Tagen auch möglich „CATS – das Musical" (Alte Oper Frankfurt) Reisepreis: € 595,00, inkl. Fahrt/Ü/Frühstücksbuffet im Maritim-Hotel, 6-gängiges Silvester-Dinner (aufgeteilt), Besuch Chagall-Ausstellung, Probe und Führung Äppelwoi-Kellerei, Stadtführung, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 120,00, Opernkarten zwischen € 70,00 – 100,00. Weitere Mahlzeiten, Minibar, etc.


29.12.-2.1. SILVESTER IN LEIPZIG
„9. Sinfonie" von Beethoven (Gewandhaus), „Die Herzogin von Chicago" , Operette von Kalman (im Haus „Musikalische Komödie") Virtuoses Silvester-Orgelkonzert (Gewandhaus) „Schwanensee" – Ballett, Gastspiel des Nationalballetts der Ukraine (Gewandhaus), Ballett „Rachmaninow" (Opernhaus) Ein schönes, buntes Programm über die Silvestertage, die einen jeden Musikfreund/In begeistern werden. Reisepreis: € 798,00, inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet im 4****Seaside Park-Hotel, 1 Abendessen am 1. Tag, Silvester-Dinner-Buffet inkl. der Getränke, Karte für das virtuos-festliche Orgelkonzert am 31.12., Stadtrundfahrt, Stadtführung, Eintritte Richard-Wagner-Museum und Nikolai-Schule, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 216,00, Karten zwischen € 33,00 (Operette) / 63,00 / € 73,00 etc. – je nach Aufführung, „9. Sinfonie-Gala" € 154,00/116,00/94,00. (Rl. Herr Steffens)


30.12.-1.1. Silvester in Lüttich
„LA VIE PARISIENNE" – von Jaques Offenbach
Seit vielen Jahren sind die Silvesteraufführungen in Lüttich bei unseren Gästen sehr beliebt und die Lüttich-Silvesterreisen sind in jedem Jahr deswegen sehr gut gefragt. Wie in jedem Jahr gibt es Champagner und Canapès vorher und in den Pausen sowie zum Schluss. Genießen und bewundern Sie den typischen französischen „Can Can", und die spritzigen Melodien von Jaques Offenbach. Humor, Tanz, Komik = so richtig für eine Aufführung zu Silvester. Reisepreis: nur € 449,00, inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet im Penta-Hotel, Abendessen, Voropern-Dinner, Mitternachts-Snack, Stadtrundfahrt Lüttich und Aachen, Eíntritt Schatzkammer, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 129,00, Opernkarte inkl. Canapés und Champagner € 98,00. Getränke, Minibar, etc.


20.-23.1. Eine kleine Traumreise nach Schwedisch-Lappland – Polarlicht Fak. Eisbrecher-Fahrt
In kalten Wintermonaten zwischen Dezember und März verwandelt sich Lappland in eine winterliche Märchenlandschaft, die tausende von Reisenden in den hohen Norden lockt. Während die meisten von ihnen hier einen unvergesslichen Urlaub verbringen werden, steht anderen eine eher ungewöhnliche Arbeitszeit bevor. Die internationalen Autofirmen schicken in dieser Zeit ihre Mitarbeiter nach Lappland, denn dort sind mehrere Autoteststrecken vorhanden. Was aber die meisten Touristen nach Arvidsjaur lockt, sind die vielfältigen Möglichkeiten, die die einzigartige Landschaft rundherum bietet. Hier können Reisende am nächtlichen Himmel Polarlichter beobachten, lange Touren mit Skiern, Schneemobilen oder Schneeschuhen unternehmen oder wie ein Actionheld mit dem Auto über den gefrorenen See schlittern oder Sie machen eine Hundeschlittentour. Reisepreis € 1439,00 inkl. Transfer zum Flughafen Hahn und zurück, Linienflüge mit Flycar (Tuy-Fly oder Eurowings) nach Arvidsjaur, alle Flughafengebühren, Hotel Laponia, Halbpension, Stadtführung, Tagesausflug zum Polarkreis inkl. Eintritt und Führung AJTTE-Museum. Thermo-Winterbekleidung für die Zeit des Aufenthalts, u.v.m. EZ-Zuschlag € 120,00. Weitere Aktivitäten wie Hundeschlittentour etc. buchbar vor Ort. Flüge sind auch von München, Stuttgart oder Hannover möglich. Fakultativ wegen der Nachfrage: Anstelle des Ganztagesausfluges zum Polarkreis können Sie auch die grandios-schöne, für Interessierte unglaublich attraktive EISBRECHER FAHRT zum Aufpreis von € 150,00 buchen.


22.1. Lüttich „Die Nachtwandlerin", Belcanto-Oper von Bellini in Starbesetzung mit JESSICA PRATT, RENE BARBERA, MAXIME MELNIK – eine grandiose Besetzung für eine der schönsten Opern des Belcanto ! Reisepreis: Fahrt und Karte Kat. 1 € 117,00


4.-11.2. DRESDEN „DER RING DES NIBELUNGEN" von Richard Wagner
2023 kehrt »Der Ring des Nibelungen« in der Inszenierung von Willy Decker auf die Bühne der Semperoper Dresden zurück. In zwei zyklischen Aufführungen steht Chefdirigent Christian Thielemann am Pult der Sächsischen Staatskapelle Dresden, der bedeutendste Wagnerdirigent, der dieses musikalisch fulminante und in seiner Psychologie aufs Feinste ausgearbeitete Weltendrama gemeinsam mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden, die Richard Wagner selbst als seine »Wunderharfe« bezeichnete, zum Klingen bringen wird. (Auch am 4. Tag Verdi`s „Attila" möglich) Wir haben 20 extrem gute Karten. Sonderbedingung für den „Ring" :letzter Buchungstermin 1.10.2022 Reisepreis: € 898,00, inkl. Ü/Fr.-Buffet im 4****plus Maritim-Hotel Dresden, Stadtrundfahrt, Stadtführung, Besuch von Graupa, Besuch von Freiberg inkl., Domorgelvorführung, Richard-Wagner-Museum, „Grünes Gewölbe", etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 175,00 - Kartenabo: € 870,00 Parkett Reihe 2 und 5 / € 790,00 (Parkett Reihe 12), Minibar, Getränke, etc. , Mahlzeiten, Anreise etc. Da erfahrungsgemäß die meisten Gäste nicht aus unserem Raum kommen, haben wir keine Busfahrt eingerechnet. Wir werden aber für die Gäste aus unserem Raum eine preiswerte Anreise organisieren. (Reiseleitung Dr. Martin Möller – Musikwissenschaftler und –Kritiker)


1.-2.2. Nancy „Tristan und Isolde" von Richard Wagner
mit Samuel Sakker als „Tristan" und Dorothea Röschmann als „Isolde" Reisepreis € 229,00 inkl. Fahrt Ü/Fr-Buffet, Abendessen, Museumseintritt, Stadtführung. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 45,00, Karte € 75,00.


9.-16.2. Ägypten „Auf den Spuren der Pharaonen" – Nilkreuzfahrt
Auf einem sehr schöne Nilkreuzfahrtschiff zu einem besonderen Preis ab € 1099,00 (Hauptdeck) + Ausflüge € 220,00 Lassen Sie die Seele baumeln und bewundern Sie die Sehenswürdigkeiten entlang des Nils. Es gibt wohl keine angenehmere Art des Reisens als die legendären Nilkreuzfahrten. Eingeschlossen ist der Transfer zum Flughafen, Linienflüge (Condor), alle Flughafengebühren etc. Vollpension, Transfers in Ägypten, usw. Nicht eingeschlossen: Einzelkabine € 195,00, Visum € 35,00 bei Einreise zu zahlen, ca. € 40,00 an Trinkgelder vor Ort. Mitteldeck und Oberdeck zum Aufpreis. Bitte den Flyer anfordern !


10.-11.2. Essen „HELEN FRANKENTHALER" & Dauerausstellung: Renoir, Gauguin, Manet, Van Gogh etc. „ARABELLA" von R. Strauss Reisepreis € 199,50, inkl. Fahrt, Ü/Fr.-Buffet, Abendessen, Eintritt Museum, Stadtrundfahrt etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 30,00, Opernkarte € 55,00, Getränke, etc.


15.-22.2.2023 MALLORCA – Mandelblütenzauber über Karneval zum absoluten Sonderpreis ab € 699,00
Die Mandelblüte auf Mallorca ist legendär, und in der Tat ein einmaliges Naturspektakel. Wenn in Mitteleuropa noch tiefster Winter herrscht, sieht man auf der Insel ein Meer aus tausenden weißen und rosafarbenen Blüten. Laut Schätzungen gibt es auf die Insel sechs bis acht Millionen Mandelbäume. Allein rund 200 verschiedene Sorten werden auf Mallorca kultiviert. Je nach Sorte sind die Blüten rosa, weiß oder gelblich. Der zarte Duft liegt überall in der Luft, es ist eine Sinfonie für alle Sinne. Zu keiner anderen Jahreszeit ist Mallorca schöner als zur Mandelblüte! Reisepreis: € 699,00, eingeschlossen: Transfer von Koblenz - Wittlich – Trier nach Luxembourg (oder Köln), Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen, Anmietung eines Busses für die Transferen und Ausflüge lt. Programm. örtlicher Reiseleiter, 4****-Hotel im DZ, Halbpension, 5 x Ganztagesausflüge, Ökosteuer / Hoteltax 7 x 3,30 = € 23,10, Musikkreis-Reiseleiter, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 131,00. Weitere Mahlzeiten als HP und dem im Programm stehenden Lunch und Proben, übliche kleine Trinkgelder für örtl. Reiseleiter und Busfahrer, Flüge mit Ryanair zu den tagesaktuellen Preisen


26.2. Lüttich „HAMLET" von Ambroise Thomas
in Starbesetzung mit Lionel Lhote, Julie Devos, Nicola Tersté und Beatrice Uria-Monzon Reisepreis: Fahrt und Karte Kat. 1 € 117,00


7.-10.3. Lissabon „LUCIA DI LAMMERMOOR" von Donizetti
Wir bieten Ihnen mal wieder eine schöne Städtereise nach Lissabon an, bei der Sie eigentlich alles sehen können, was Ihnen Lissabon zu bieten hat. Und das ist sehr, sehr viel ! (Rl. Gerd Vockenspüerger) Reisepreis: € 495,00, einschl. Transfer zum Flughafen Luxembourg, Ü/Fr.-Buffet in einem Cityhotel, Stadtrundfahrt, extra Stadtführung, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 140,00, Opernkarte € 115,00, Mahlzeiten, etc.


10.-17.4. Bulgarien Wanderreise „Witoscha- und Piringebirge"
Wir haben Ihnen eine neue Route vorbereitet. Sonderpreis € 795,00, inkl. Transfer, Halbpension, Wander- und Besichtigungsprogramm, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 170,00, Ryanair-Flüge zum tagesaktuellen, meist günstigen Preis.


12. -13.4. Nancy "ORFEO" von Claudio Monteverdi (konz.) wir arbeiten daran


16.4. Lüttich „ADRIANA LECOUVREUR" von Cilea
in Starbesetzung mit Anne Pirozzi, Mario Cassi, Luciano Ganci. Reisepreis: Fahrt und Karte Kat. 1 € 117,00


17.-22.4. LOURDES PILGERREISE
In der Begleitung von Pater Theo (Kloster Springiersbach) und Frau Fesser-Konder fahren Sie nach Lourdes mit Zwischenübernachtungen in Nevers und Ars. Bewusst haben wir für Sie in Lourdes gute Hotels und nicht die sonst bei Pilgerreisen üblichen „Pilgerhotels" gebucht. Reisepreis: € 695,00, inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Abendessen, Programm, usw. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 180,00 Ein Überschuss geht voll an das Karmelitenkloster Springiersbach. Mindestteilnahme: 25 Personen


23.4. bis 30.4. Amalfi-Küste „Die Walküre" mit Jonas Kaufmann in Neapel
inklusiv Besuch der Villa Rufolo mit Jonas Kaufmann, Okka von der Damerau. Wir arbeiten daran.


12.-13.4. Nancy „ORFEO" von Claudio Monteverdi
mit der „Capella Mediterranea / Chamber Choir of Namur und einer Anzahl von Monteverdi-Spezialisten als Solisten. Diese Aufführung wird sicherlich für alle ein musikalischer Höhepunkt werden. Reisepreis € 229,00 inkl. Fahrt Ü/Fr-Buffet, Abendessen, Museumseintritt, Stadtführung. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 45,00, Karte € 75,00.


Mai 2023 ALPENZÜGE von Luzern über Grenoble zum Comer See
Erleben Sie eine außergewöhnliche Bus-Bahn-Kombination der Superlative durch herrliche Bergwelten in der Schweiz und den französischen Alpen. Fahren Sie auf legendären Bahntrassen mit legendären Zügen. Fahren Sie mit 5 Alpenzügen durch wechselnde Landschaften mit imposanten Bergen und Brücken, teilweise UNESCO- Welterbestätten. So z.B. mit dem GoldenPass nach Montreux, mit dem Mont-Blanc-Express nach Grenoble, und zum Höhepunkt mit dem Bernina-Express von Tirano nach Pontresina. Fordern Sie das ausführliche Programm an. Reisepreis: EUR 1549,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Abendessen, 5 Bahnfahrten, Seilbahnfahrt in Grenoble, Stadtführungen in Luzern, Grenoble und Colico, Schifffahrt auf dem Comer See etc. – nicht enthalten: EZ-Zuschlag EUR 240,00


21.5. Lüttich „Il LOMBARDI" von G. Verdi in Superstarbesetzung mit RAMON VARGAS, SALOME JICIA, LUCA DELL AMICIO (Wie finanziert Lüttich nur solch große Namen ?) Reisepreis: Fahrt und Karte Kat. 1 € 117,00


21.-26.5.2023 LEIPZIG Mahler-Festival 2023 in Leipzig
Die sinfonischen Werke Gustav Mahlers stehen vom 11.-29. Mai 2023 im Mittelpunkt des »Mahler Festivals 2023«, denn in Leipzig wurde Mahler zu dem, den wir heute kennen: zum Komponisten faszinierender Sinfonien. Leipzig und das Gewandhausorchester versprechen einen einzigartig authentischen Rahmen für das Festival, da Mahler zwei Jahre seines Lebens hier verbrachte und das Gewandhausorchester nahezu täglich dirigierte. Alle Sinfonien und weitere Werke von Gustav Mahler mit 10 Weltklasseorchestern und führenden Mahler-Interpreten in der Stadt zu erleben, in der Mahler zum sinfonischen Komponisten wurde, ist einzigartig.
Konzert 22.5.: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Daniel Harding Dirigent
Gustav Mahler — 7. Sinfonie (Karten € 100,00 PK3)
Konzert 23.5. : Budapest Festival Orchestra, Iván Fischer Dirigent
Gustav Mahler — 9. Sinfonie (Karten € 80,00 PK3)
Konzert 24.5.: Gustav Mahler Jugendorchester, Daniele Gatti Dirigent
Gustav Mahler — Adagio aus der 10. Sinfonie / Gustav Mahler - 1. Sinfonie (Karten € 60,00 PK3)
Konzert 25.5.: Sächsische Staatskapelle Dresden, Damen des Sächsischen Staatsopernchores Dresden, Kinderchor der Semperoper Dresden, Christian Thielemann Dirigent, Christa Mayer Alt Gustav Mahler — 3. Sinfonie
Reisepreis € 895,00, inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet im 4****Radisson-Hotel, neben dem Gewandhaus liegend, Stadtrundfahrt, Stadtführung, Ausflug zur Seenplatte, Kanal-Bootsfahrt, Eintritte Wagner-Museum und Nikolai-Schule, etc.
Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 322,50 (DZ als EZ). Konzertkarten von € 60,00 bis € 120,00, Mahlzeiten etc.
(Bitte beachten Sie, die Hotels sind extrem teuer in der Festspielzeit, außerdem ist just in dieser Zeit eine Messe im Messegelände. Das macht die Hotels leider hochpreisig – und Sie sind mitten in der City neben dem Gewandhaus)


OMAN – Reise in Planung – Ende 2022/ Anfang 2023 Termin richtet sich nach dem Opernprogramm in Muscat


02. – 07.05.2023 KREUZFAHRT von OSTFRIESLAND bis AMSTERDAM mit der MS Amadeus Princess Papenburg – Emden – Groningen – Lemmer – Lelystad – Amsterdam Ab EUR 899,00 Haydn- Hauptdeck – inkl. Transferen nach Papenburg zum Hafen und zurück von Amsterdam, 1 Übernachtung inkl. Frühstück in Papenburg, Unterbringung in der jeweiligen gebuchten Kategorie mit Du/WC, Vollverpflegung, Begrüßungstrunk, täglich Kaffee/Tee Gebäck am Nachmittag, täglich Mitternachtssnack, freie Nutzung der Bordeinrichtungen, Ausflüge lt. Programm, nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag ab EUR 142,00/ Hafengebühren/Ausflugsprogramme.


3.-7.5. Amsterdam – die schönste Kulturstadt der Niederlande „MARIA STUARDA" von Donizetti, (oder am gleichen Abend: „Requiem" von W. A. Mozart, „Polifermo" von Popora in Starbesetzung (!) (frühe Anmeldung, nur wenige Karten für „Poliferno" frei), Brahms-Zyklus: Das Concertgebouw-Orkest unter der Leitung von Sir John Eliot Gardiner spielt die Sinfonien 1 bis 4 an 2 Abenden. Sie besuchen erstmals die große Eremitage (eine Dependance der St. Petersburger Eremitage), sowie das Van Gogh-Museum. Reisepreis nur € 599,50, eingeschl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet in einem guten 4****-Hotel (10 Busminuten zur City entfernt), Eintritte für beide Museen (€ 45,00), Grachtenfahrt, 1 Abendessen in einem speziellen urigen Restaurant, usw. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 180,00, Konzert- und Opernkarten nach Wunsch, weitere Mahlzeiten, etc.


5.-12.5. Traumhaft schönes Irland Sie besuchen die interessantesten Sehenswürdigkeiten Irlands, wie z.B. den „Ring of Kerry", die Dingle-Halbinsel,, das malerische Glendalough, Dublin, und vieles mehr. Reisepreis € 1298,00, inkl. Flughafentransfer, gute Hotels, Halbpension, alle Eintritte und örtliche Führungen vom 1.-8. Tag (Kosten für die Guide alleine € 3149,00), alle Eintritte, Busanmietung vom 1.-8. Tag, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 249,00, Flüge ab Hahn mit Ryanair zum oft niedrigen Tagespreis, Getränke, Minibar, übliche Trinkgelder für Busfahrer und örtl. Reiseleiter.


6.- 8.5. Essen – Gelsenkirchen JONAS KAUFMANN - Gala in der Essener Philharmonie Anstelle der Gala für Verdi-Fans möglich: „SIMONE BOCCANEGRA" von Verdi im Aalto-Theater Essen Kunstmuseum Gelsenkirchen. „DIE PERLENFISCHER" von Bizet im Opernhaus Gelsenkirchen – eine wunderbare, früher schon von uns besuchte Inszenierung. Alternativ anstelle der Gala oder der Oper: „Starlight-Express" im Bochumer Starlight-Theater. (Karten ca.€ 100,00)
Jonas Kaufmann präsentiert bei seinem Essener Konzert
Die Fachzeitschrift Opera News schrieb über den Klassik-Superstar: „Seine Intensität und seine Eleganz, die Geschmeidigkeit seiner Stimme und seiner Körpersprache, kombiniert mit seiner Musikalität und seinem strahlenden Aussehen, machen Jonas Kaufmann zum Inbegriff des Opernstars im 21. Jahrhundert."
Reisepreis: € 389,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet im 4****City-Hotel Maritim, 1x Abendessen, 1 x Mittagessen, Besuch des Kunstmuseums, Besuch inkl. Führung Altenberger Dom Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 75,00, Galakarten € 246,20 Kat. 1 / € 213,40 Kat. 2 Karten für „Die Perlenfischer" oder Simone Boccanegra ca. € 49,00 (beste Plätze).


15.-25.05. USBEKISTAN - Studienreise – eine Reise in ein Land aus 1001 Nacht … Städte wie Samarkand, Buchara, Chiwa und Taschkent gelten als Inbegriff orientalischer Schönheit und Mystik. Teils UNESCO – Kulturstätte, erzählen die Bauwerke aus einer Zeit, wo Usbekistan bedeutendes Handelszentrum und der Mittelpunkt von Lehre und Kultur war. Reisen Sie mit uns in dieses faszinierende Land. Reisepreis: EUR 2199,00 inkl. Transfers zum Flughafen, Busanmietung in Usbekistan, Übernachtung in guten Hotels inkl. Frühstück, Abendessen vom 1. – 10. Tag, tägliches Besichtigungsprogramm inkl. der Eintritte, deutschsprechender Reiseleiter in Usbekistan etc. – nicht enthalten: EZ-Zuschlag EUR 264,00 – Kein Einreisevisum mehr erforderlich, es genügt der gültige Reisepass.


28.05. – 06.06.2023 ARMENIEN „Im Schatten des Ararat"
- Sonderreise (auch) zum grandiosen Kloster Tatev
Bei dieser Armenienreise lernen Sie die Sehenswürdigkeiten einer „normalen" Armenienreise kennen; darüber hinaus aber fahren Sie in den äußersten Süden des Landes, was in der Regel nicht in den Reiseprogrammen der üblichen Studienreisen- Anbieter steht. Deswegen ist diese Reise sicherlich außergewöhnlich. Kloster Tatev (Text Gerd Vockensperger): Im deutschen Fernsehen sah ich heuer einen Film über Armenien, der nicht nur das normale touristisch besuchte Armenien zeigte, sondern man lernte auch das unbekannte südliche Armenien kennen. Mehr als herausragend interessant und schön ist das mittelalterliche Kloster Tatev, welches in einer schlichtweg traumhaft schönen Gebirgslandschaft hoch oben auf einem hohen Berg liegt. Zur Zeit lebt nur ein Mönch dort, ein hochinteressanter Mensch, der auch offenbar zu einem Gespräch bereit ist. Dieser Film hat mir so gut gefallen, dass ich sofort unsere örtliche mit uns eng befreundete Incoming-Agentur bat, uns eine spezielle Reise, die es sonst so sicherlich kaum gibt, für uns vorzubereiten. Ich hoffe, dass ich einige interessierte Menschen animieren kann, diese Reise zu buchen. Reisepreis EUR 1898,00 für Transferen, Linienflug, Hotelübernachtung in guten 3 + 4 – Sterne Hotels, teilweise Mittagessen oder Abendessen, tägliches Besichtigungsprogramm inkl. der Eintrittsgelder etc. – Nicht enthalten: EZ-Zuschlag EUR 235,00.


11.-18.6. Amalfi-Küste „Anna Bolena" von Donizetti in Neapel - in Starbesetzung mit Alexander Vinogradov (Enrico VIII), Maria Agresta (Anna Bolena), Elina Garanca (Giovanna Seymour) Xabier Anduaga (Lord Riccardo Percy), Nicolò Donini (Lord Rochefort), Caterina Piva (Smeton), Giorgi Guliashvili (Signor Hervey) Wir arbeiten daran.


13.-16.6. Lissabon „IL TROVATORE" von G. Verdi Wir bieten Ihnen mal wieder eine schöne Städtereise nach Lissabon an, bei der Sie eigentlich alles sehen können, was Ihnen Lissabon zu bieten hat. Und das ist sehr, sehr viel ! (Rl. Gerd Vockensperger) Reisepreis: € 495,00, einschl. Transfer zum Flughafen Luxembourg, Ü/Fr.-Buffet in einem Cityhotel, Stadtrundfahrt, extra Stadtführung, etc. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 140,00, Opernkarte € 115,00, Mahlzeiten, etc.


25.6. Lüttich „Der Dialog der Karmelitinnen" von F. -Poulenc nach der Novelle „Die letzte am Schafott" der Lyrikerin Gertrud von le Fort". Es ist eine der emotionalsten Opern des 20.Jahrhunderts. Die wahre Geschichte spielt in den Wirren der französischen Revolution in einem Karmelitenkloster in Paris. Alle 16 Nonnen werden am Ende hingerichtet. Reisepreis: Fahrt und Karte Kat. 1 € 117,00


Zu 29.-30.6. Nancy „LA TRAVIATA" mit Mario Rojas, Enkeldea Kamani. Reisepreis € 229,00 inkl. Fahrt Ü/Fr-Buffet, Abendessen, Museumseintritt, Stadtführung. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 45,00, Karte € 75,00.


Zu allen Reisen gibt es ausführliche Programme, die Sie sich bei Bedarf gerne anfordern können.


Dieses Programm wird laufend (oft wöchentlich) mit aktuellen Konzert- und Opernreisen sowie Studien- und Wanderreisen – auch in den Schulferien - ergänzt! Wir veröffentlichen unserer Reisen nach Kartenzusage der Theater.