J A H R E S P R O G R A M M


29.4.-2.5. Gent Museumsreise „Jan-van-Eyck-Jahr 2020„ Sie besuchen die grandiosen Ausstellungen um den bedeutendsten Künstler des 15. Jh. Van Eyck (1390-1445) in Gent und Brügge, ebenso eine Ausstellung um Hans Memling (1433-1494) in Brügge. Reisepreis € 435,00 inkl. Fahrt, Ü/Fr.-Buffet, sehr hohe Eintrittskosten, 2 Stadtführungen, usw. (EZ-Zuschlag € 160,00).


6.-10.5. BERLIN Opern- und Museumsreise Claude Monet in Potsdam „Madame Butterfly" – „Giselle" – Pique Dame" – „Fidelio" - Sinfoniekonzert € 499,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet in einem superzentralen Hotel, Eintritt und Führung -Museum, 2 Stadtrundfahrten, u.v.m. (EZ. € 120,00), Opern- und Konzertkarten ab € 45,50 - € 100,00 – je nach Auff.


20.5. Frankfurt Schirn-Ausstellung FANTASTISCHE FRAUEN. SURREALE WELTEN VON MERET OPPENHEIM BIS FRIDA KAHLO Fahrt und Eintritt/Führung oder Audioguide € 54,00


24.5. Lüttich „LAKME" von L. Delibes, in guter Besetzung mit Jodie Devos, Lionel Lhote, Philippe Talbot Fahrt inkl. Karte € 108,50 Kat. 1 / € 90,50 Kat. 2 (Parkett Seite) (Auff. 15,00 Uhr)


29.5.-1.6. Bayreuth Musica Bayreuth Markgräfliches Opernhaus Beethoven-Festival - Rudolf Buchbinder und die Bamberger Symphoniker spielen alle 5 Klavierkonzerte von Ludwig van Beethoven – eine Sensation Rudolf Buchbinder zählt zu den legendären Interpreten unserer Zeit. Die Autorität einer mehr als 60 Jahre währenden Karriere verbindet sich in seinem Klavierspiel auf einzigartige Weise mit Esprit und Spontaneität. Seine Interpretationen werden für ihre intellektuelle Tiefe und musikalische Freiheit weltweit gefeiert. Als Maßstäbe setzend gelten insbesondere seine Interpretationen der Werke Ludwig van Beethovens. 60 Mal führte er die 32 Klaviersonaten auf der ganzen Welt bisher zyklisch auf und entwickelte die Interpretationsgeschichte dieser Werke über Jahrzehnte weiter. Als erster Pianist spielte er bei den Salzburger Festspielen sämtliche Beethoven Sonaten innerhalb eines Festspiel-Sommers. Ein Live-Mitschnitt liegt auf DVD vor. € 399,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet in einem 4****-Hotel in der City, Stadtführung, Eremitage-Führung, Wagner-Festspielhaus-Führung und Eintritt, usw. - EZ. € 90,00 Karten (nur noch Karten zu) 34,00 pro Auff.


29.5. Lüttich GALA PRETTY YENDE Konzertgala & Fahrt ab nur € 60,00 Diese wunderbare südafrikanische Sängerin als Preisträgerin des großen Wettbewerbs Concours „OPERALIA Placido Domingo" hat inzwischen eine steile Weltkarriere gemacht. Wir sahen sie u.a. in Pesaro, New York, Paris. Pretty Yende singt nicht nur Belcanto, sie ist auch in Sachen Verdi „unterwegs". (Auff. 20,00 Uhr). Sonderpreis € 60,00 (Fahrt & Karte Kat., 2) - € 65,00 Fahrt & Karte Kat. 1


30.5. Wiesbaden - Ausstellung "Kunst- und Literatur" mit Frauke Birtsch in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Trier "Wege der Moderne" Alexej Jawlenski und Marianne von Werefkin - "Jugendstil- und Symbolismussammlung" € 49,00 inkl. Fahrt und 2 Führungen.


2.-6.6. Sevilla/Andalusien „LA TRAVIATA" im Teatro de Maestanza Sie lernen Sevilla kennen, im Rahmen von Tagesausflügen auch Cordoba und „Ronda und die weissen Dörfer" Das alles zum Niedrigpreis von € 595,00 für Ü/Fr.-Buffet in einem guten Cityhotel, Transferen, Busanmietung für die 2 Tagesausflüge und Transferen Flughafen-Hotel-Flughafen, sehr hohe Eintritte (alleine Wert € 43,70), nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 120,00, Opernkarte ca. € 80,00, Mahlzeiten, Flüge mit Ryanair ab Luxembourg zum niedrigen Tagespreis. (Rl. G. Vockensperger)


3.-10.6. Irland – „Die grüne Insel" traumhafte Landschaften in einer idealen Reisezeit – blühende Rhododendren- und Fuchsienbäume Ring of Kerry – Dingle-Halbinsel – Cliff of Moher – Connemara – Galway (Europäische Kulturhauptstadt 2020) Clonnacoise – Dublin (RL. Herr Konder) € 995,00 inkl. Transfer zum Flughafen Hahn, Rücktransfer vom Flughafen Luxembourg, gute Hotels, Halb-pension, Busanmietung in Irland, irische Reiseleiterin, Musikkreis-Reisebegleiter, Eintritte, usw. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 210,00 – Ryanair-Flüge zum oft niedrigen tagesaktuellen Flugpreis


8.-12.6. Dresden „Gemäldegalerie Alte Meister" „RIGOLETTO" in Starbesetzung mit PAVOL BRESLIK „DIE ZAUBERFLÖTE" Sinfoniekonzert mit der Staatskapelle Dresden Erstmals präsentieren ab 29. Februar 2020 die Gemäldegalerie Alte Meister und die Skulpturensammlung bis 1800 gemeinsam ihre Werke in dem umfangreich sanierten Semperbau am Zwinger. Nach siebenjähriger Teilschließung erstrahlt das berühmte Museumsgebäude aus dem 19. Jahrhundert in neuem Glanz und öffnet mit einer Festwoche seine Pforten. € 495,00 inkl. Fahrt//Fr.-Buffet im neuen Leonardo-Hotel Dresden, es liegt ca. 800 m von der Semperoper entfernt. 2 Stadtführungen, Eintritt Gemäldegalerie Alte Meister, Citytax, usw. EZ Zuschlag € 118,40 inkl. Citytax € 14,40), Karten je nach Wunsch ab ca. 40,00 - € 100,00.


10.-13.6. Paderborn – Große Ausstellung „PETER PAUL RUBENS und der Barock des Nordens" bei Interesse: „Der Wildschütz" von Albert Lortzing € 398,00 inkl Fahrt/Ü/Fr.-Buffet in einem Cityhotel in Paderborn, Abendessen, Eintritte und Führungen Museum und Schloss Neuhaus, Stadtführung, usw. EZ. € 90,00 – Opernkarte ca. € 30,00


18.-21.6. Meiningen und Wartburg bei Eisennach „Wagner & Puccini" „TANNHÄUSER und der Sängerkrieg auf der Wartburg" auf der Wartburg ! „LA RONDINE" von Puccini in Meiningen, „Der Besuch der alten Dame" von Dürrematt in Meiningen. € 399,50 inkl. Fahrt, Ü/Fr.-Buffet in einem guten Cityhotel in Meiningen, Stadtführung Meiningen und Fulda, Führung Schillerhaus in Bauerbach, Riemenschneideraltäre in Bibra, Eintritt Schloss Meiningen. EZ. € 90,00, (Karten € 28,00/30,00/68,00) (Rl. Herr Skorny).


21.-23.6. Basel Sonderausstellung „FRANCESCO DE GOYA IN BASEL" auf Wunsch „Die Hochzeit des Figaro" im Opernhaus Basel In der Frühjahrsaustellung zeigt die Fondation Beyerle Werke von Franceso de Goya(1746-1828), einem der bedeutendsten spanischen Malers des 18. Jh. Reisepreis nur € 299,00 inkl. Fahrt, 2 Ü/Fr.-Buffet im Hotel Stadthaus in Neuenburg am Rhein, Eintritt Ausstellung, Stadtführung Basel, Ausflug Strassburg, usw. EZ € 60,00


21.6. Lüttich „Nabucco" von G. Verdi in Starbesetzung mit Anna Pirozzi, Riccardo Zannelato, Rinat Shaham und Amartuvshin Enkhbat. Fahrt inkl. Karte € 108,50 Kat. 1 / € 90,50 Kat. 2 (Parkett Seite) (Auff. 15,00 Uhr)


25.-26.5. Lüttich „Nabucco" - Sonderreise von Idar-Oberstein – Mainz und Koblenz € 199,50 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Stadtführung in Maastricht und Lüttich, etc. EZ EUR 37,00 -Karte € 70,00


29.6.-3.7. Bulgarien Sofia – Rila Richard-Wagner-Festspiele 2020 - „PARSIFAL" & „DIE WALKÜRE" Die Staatsoper Sofia hat sich in den letzten Jahren einen guten internationalen Namen gemacht mit Richard-Wagner-Aufführungen. Wagners „Ring" wurde bereits mehrfach aufgeführt (wir haben ihn 2x besucht). Der deutsche Dirigent Constantin Trinks (geb. 1975) hat das Orchester auf Wagnermusik „getrimmt" und viel Wert gelegt auf die deutsche Aussprache der Sänger/Innen, die von einem Coach entsprechend vorbereitet wurden. Reisepreis € 645,00 inkl. Transferen/4****-Hotel in Sofia, Stadtführungen, Ausflug Rila-Kloster usw. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 120,00, Opernkarte € 50,00 p.A., Ryanair-Flüge zum tagesaktuellen Niedrigpreis. Die Reise ist auch von anderen Flughäfen Deutschlands aus buchbar. Wir besorgen dann gerne die notwendigen Flüge. (Rl. G.Vockensperger)


3.-4.7. Nancy „Der Barbier von Sevilla" von Donizetti Das Theater Nancy bietet in jedem Jahr zum Saisonabschluss eine immer phantastisch besetzte Rossinioper an, in diesem Jahr ist seine bekannteste und beliebteste Oper „Der Barbier von Sevilla" auf dem Programm. € 199,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Stadtführung, Eintritt Musee d`Ecole, usw. EZ € 35,00 – Karte € 68,00


09. – 14.07.2020 BAD KISSINGEN „Kur- und Wohlfühlreise" Konzert mit den Bamberger Symphonikern „Carmina Burana" Konzert mit Beethoven-Sinfonien mit der Bremer Kammerphilharmonie Konzert mit dem Münchner Rundfunkorchester, Pianist Kit Armstrong (Klavierkonzert Nr. 5 von Beethoven und weitere Werke von Beethoven) KISSINGER SOMMER – Sommer in einem der schönsten Konzertsäle der Welt … Jeden Sommer im Juni und Juli treffen sich die Stars der Musikwelt in Bad Kissingen, um im berühmten Max-Littmann-Saal aufzutreten. Der edle Saal aus Kirsch- und Ebenholz wurde 2017 als fünftbester Konzertsaal weltweit klassifiziert. EUR 799,00 für Fahrt/Ü/Fr./ Abendessen im schönen Hotel Frankenland, Stadtführung in Bad Kissingen EZ- Zuschlag nur EUR 108,00 (Konzertkarten 95,00/90,00/80,00) (RL. Frau Holzhäuser)


14.-15.7. Karlsruhe "BELCANTO PUR" „ROBERTO DEVEREUX" von Gaetano Donizetti Diese Aufführung war im Badischen Staatstheater Karlsruhe „die" Inszenierung des Jahres und war immer wieder ausverkauft. Tolle Kostüme, hervorragen Sänger/Innen wie z.B. Ina Schlingensiepen, Eleazar Rodriguez und Armin Kolarzyk wurden vom Publikum begeistert gefeiert. Nur eine einzige Aufführung bietet das Badische Staatstheater im Jahre 2020 ! Ein Grund zu der Auff. zu fahren ! Für Belcanto-Liebhaber ein „muss" ! Endlich mal wieder eine Inszenierung mit schönen Kostümen ohne den üblichen „Klamauk" der Regisseure ! Reisepreis € 199,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet in einem Cityhotel, Stadtrundfahrt, usw. Nicht eingeschlossen: Opernkarte € 45,00 Kat. 1 (EZ. EUR 30,00).


17.-21.7. ERL TIROLER OPERNFESTSPIELE „LOHENGRIN" von R. Wagner - „BIANCA E FALLIER0" von Rossini Der umtriebige, ehemalige Dirigent Gustav Kuhn hat es geschafft, in dem kleinen Dorf Erl ein richtiges modernes Opernhaus zu bauen. Früher hatte er seine Festspiele im Passions-Festspielhaus abgehalten, welches dann in der Aufführungszeit der Passionspiele nicht zur Verfügung stand. Einfach großartig ! € 585,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Abendessen in einem guten Hotel in Erl, Führungen, usw. EZ € 60,00, Opernkarten € 150,00/120,00/90,00. (Rl. Herr Skorny)


27.7. – 2.8. Bulgarien Belogratschik-Opernfestspiele „Don Carlos" – „Schwanensee" Open-Air in den grandiosen Belogratschik Rocks Diesmal ein komplett neues Besichtigungsprogramm ! Sofia – Rilakloster (neu) – Belogratschik Rocks – Donautal – Pleven, usw. Die Gegend ist bekannt für eine wunderschöne Berglandschaft namens Belogratschik Rocks. Bizarre Spitzen regen sich in die Höhe und geben der Landschaft ein unglaublich schönes Aussehen. Die Staatsoper Sofia macht in diesem Jahr vor den Kulissen der grandiosen Berglandschaft Opernfestspiele, die wir mit dieser Reise besuchen möchten. (Wir arbeiten daran)


3. – 6.8. BREGENZER FESTSPIELE „RIGOLETTO" Auch in diesem Jahr wird wieder RIGOLETTO aufgeführt. Unsere Gäste waren von der Vorstellung in 2019 sehr beeindruckt. Und auch das Wetter hatte zum Glück mitgespielt. EUR 448,00 für Fahrt im Reisebus/ Übernachtung inkl. Frühstück in Götzis, 1 Abendessen, Stadtrundfahrt Bregenz und Meersburg, Bühnenführung in Bregenz – nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag 45,00, Eintrittskarten von EUR 137,00 – 88,00 (RL. Herr Skorny)


18.-22.8. Verona – Opernfestspiele „Vivat Verdi" „LA TRAVIATA" in einer sehr aufwändigen und besonders schönen Inszenierung von Zeffirelli. „AIDA" in einer schönen alten Inszenierung. „NABUCCO" Es ist uns gelungen, das gute 3***Hotel Scalci (Ü/Fr.-Buffet) direkt in der City, fußläufig zur Arena (500 m), zu gewinnen, sodaß die in den früheren Jahren vorgenommenen Transferen in die City bzw. zu den Aufführungen entfallen. Sie werden einen Ausflug nach MANTUA inkl. einer Stadtführung machen, erhalten eine Stadtführung in Verona etc., Transfer zum Flughafen (Luxembourg oder/und Köln) und zurück, Transfer von Bergamo – Verona und zurück, usw., Citytax € 10,00, usw. – dies alles zum Preis von nur € 599,00 (5 Tage-Reise), zuzügl. Ryanair-Flüge zum niedrigen Tagespreis. (EZ. € 258,00), Karten zwischen € 24,00 bis € 182,00. (20 Personen Mindestteilnahme) (RL. Frau Fesser-Konder)


21.-23.-8. Van Goghs Heimat Brabant/Niederlande Auf den Spuren des Malergenies im Süden der Niederlande – Nuenen, Den Bosch und Zundern. €398,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, viele Eintritte und Führungen, Bootsfahrt auf der Binnendieze, u.v.m. EZ € 89,00


24.-31.8.2020 Bulgarien Wanderreise „DURCH DAS RILA- und RHODOPENGEBIRGE" (mit leichten/mittleren Wanderungen) Natur, Kultur, herrliche Landschaften Eine traumhaft schöne Reise zum absoluten Sonderpreis: € 895,00 inkl. Transferen zum Flughafen. Linienflüge mit Ryanair, 1 Trolly zum Aufgeben, Halbpension, usw. (Rl. Herr Hoff) EZ. € 100,00.


29.8. – 5.9.2020 FRANKREICH ERLEBEN – Flusskreuzfahrt auf Rhonè & Saòne mit der A-Rosa Luna ab/bis Lyon Lyon – Avignon – Arles – Viviers – Lyon – Chalon-sur-Saòne – Màcon – Lyon Genießen Sie die Faszination dieser einmalig schönen Flusskreuzfahrt entlang den französischen Flüssen Rhòne und Saòne. Sie werden unzählige Highlights erleben: weltbekannte Weingebiete, einprägsame Landstriche, großartige Aussichten auf historische Städte und Monumente. Ab EUR 1.199,00 für Transferen zum Hafen und zurück, Schifffahrt mit der A-Rosa Luna, volle Verpflegung lt. Programm, Bordunterhaltungsprogramm etc. – zzgl. Hafengebühr, EZ auf Anfrage, Ausflugspakete möglich.


30.8. – 6.9.2020 DONAU – KREUZFAHRT mit der MS Amadeus Rhapsody Passau – Spitz – Krems – Budapest – Donauknie – Bratislava – Hainburg – Wien – Melk – Passau Die Donau ist der längste und gleichzeitig wichtigste Strom Europas. Neben einer vielfältigen Natur von Gebirge über wilde Schluchten bis hin zu weitem Land, bietet die Donau Lebensraum für eine einmalige Tierwelt. Von mächtigen Klöstern, wehrhaften Burgen und prächtigen Palästen, von Kaisern und Königen, ist die Rede. Ab EUR 999,00 für Transferen zum Hafen und zurück, Schifffahrt mit der MS Amadeus Rhapsody, volle Verpflegung lt. Programm, Begrüßungsdrunk, Bordunterhaltungsprogramm, etc. , zuzgl. Hafengebühr, EZ auf Anfrage, Ausflugspakete möglich.


17.-24.9. Wanderreise Irland (Ostirland) Bei dieser Wanderreise lernen Sie neben Dublin auch die schönsten Gegenden Ostirlands kennen. Sie fliegen mit Ryanair nach Dublin. € 945,00 inkl. Flughafentransfer Trier- Wittlich-Köln und zurück, 2 4****-Hotels, Frühstücksbuffet, gutes Abendessen, Busanmietung für 8 Tage, örtlicher Reiseleiter, usw. – Bitte das Programm anfordern. EZ-Zuschlag € 208,00, zuzügl. Ryanair-Flüge zum tagesaktuellen, niedrigen Flugpreis.


20.9. METZ Ausstellung im Centre Pompidou „FOLKLORE in der Kunst“
Wassily Kandinsky, Paul Gauguin, Paul Sérusier, Wassilly Kandinsky, Gabriele Mu¨nter, Natalja Gontscharowa, Jimmie Durham, Valentin Carron, Melanie Manchot, Amy O’Neill und viele mehr.
€ 55,00 inkl. Fahrt, Eintritt und Führung oder Audioguide


23.-26.9. AMSTERDAM - eine der schönsten Städte der Welt - inkl. Utrecht „MEFISTOFELE" von Arrigo Boito – Sinfoniekonzert im neuen Utrechter Concertgebouw € 448,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet im guten 4****-Hotel XO-Hotel, Besuch des Van-Gogh-Museums, Besuch von Utrecht, Eintritt Versteckkirche „Onze Heer op Zolder", u.-v.m. (EZ-Zuschlag € 159,00), Preis zuzüglich Karten ab € 60,00 - € 145,00 (Oper), € 30,50 – 39,75 (Konzert) (Rl. G.Vockensperger)


28.9.-2.10. Piemont / Bella Italia (Flugreise) (RL. Herr Skorny) Sie lernen die wunderschöne Wein- und Trüffelgegend im Rahmen von Tagesausflügen kennen, einschl. Turin mit dem Ägyptologischen Museum, das sicherlich größte Ägyptologische Museum der Welt. Das Gebiet ist ein „Trüffelgebiet". Sie lernen die Trüffelsuche mit einem örtlichen Trüffelsucher und seinem Trüffelhund kennen; lernen die guten Wein im Rahmen einer Weinprobe inkl. Imbiss kennen und vieles mehr...! € 728,00 inkl. Flughafentransfer nach Lux, von Köln, Busanmietung eines ital. Busses, örtliche Stadtführer, 4****-Hotel Cavalieri in Bra, 1 Übernachtung in Halbpension, sehr hohe Eintritte und teuere Führungen (Kosten ca. € 100,00 p.P.), EZ € 118,00. Nicht eingeschlossen: Ryanair-Flüge zum tagesaktuellen, oft niedrigen Preis.


29.9.-3.10. VILNIUS / Litauen „ANNA BOLENA" von Donizetti / „GISELLE" – Ballett von Adolphe Adam Sie lernen Vilnius, Kaunas, Kernave, Trakai u.v.m. kennen. € 598,00 inkl. Transfer zum Flughafen Hahn, 4****-Hotel in Vilnius, Ü/Fr.-Buffet/ 3 Abendessen, Busanmietung in Litauen, alle Eintritte Führungen, usw. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 120,00, Ryanairflüge zum tagesaktuellen, oft niedrigen Preis, Opernkarten zwischen € 28,00 – 38,00.


4.-11.10. Lüneburger Heide / Fahrradreise (Rl. Herr Konder) Wir bieten Ihnen mit dieser Spezial-Fahrrad-Reise in die schönsten Landschaften der Lüneburger Heide an. Ein Bus mit Fahrradanhänger wird Sie immer begleiten und Transferen vor Ort nach Bedarf durchführen. Sie werden Ihr Fahrrad mitnehmen. Sie besuchen u.a. das Naturschutzgebiet Wilseder Heide, den Vogelpark Walsrode, die Stadt Lüneburg, machen eine Kutschfahrt zu einem typischen Heimatdorf der Heide und vieles mehr. € 948,00 inkl. Busfahrt in die Lüneburger Heide (der Bus bleibt die ganze Woche vor Ort hinsichtlich der benötigten Transferen, Übernachtungen, Frühstücksbuffet und Abendessen im reetgedeckten kleinen Hotel UNDELOHER Hof, örtliche Reiseführer, Musikkreis-Reisebegleiter, Eintrittsgelder für die Naturparks, Vogelpark, usw. u.v.m. EZ-Zuschlag nur € 70,00 (Wegen der Hotelbedingungen Anmeldeschluss 1.7.2020)


4.-7.10. „Südirland kennen lernen" – eine „Schnupperreise" zur Dingle-Halbinsel und zur Barea-Halbinsel traumhafte Landschaften in einer idealen Reisezeit. Absoluter Sonderpreis € 399,00 (bei 20 Personen) inkl. Flughafentransfer zum Hahn, Ü/Fr.-Buffet/Abendessen in einem guten Hotel, örtliche Reiseleitung, Busanmietung für 4 Tage, usw. EZ-Zuschlag € 90,00, nicht eingeschlossen: Ryanair-Flüge zum tagesaktuellen, oft niedrigen Preis.


Ende September/ Anfang Oktober 2020 PARIS Event: „CHRISTO VERHÜLLT DEN ARC DE TRIOMPHE" Wir arbeiten daran ! Der genaue Termin steht noch nicht fest.


1.-4.10. Richard-Wagner-Festival Wels in Füssen
„Tristan und Isolde" mit Peter Seiffert, Matti Salminen, Lioba Braun u.v.m.
Es dirigiert Lothar Zagrosek (Staatsoper Stuttgart)
„Gala-Konzert – es dirigiert Dennis Russel Davis
Frau Renate Doppler, Inhaberin der bekannten Trodat-Werke (Stempelwerke) in Wels/Österreich – für alle Wagnerianer ein Begriff – hatte seit vielen Jahren in Wels in Österreich ihre Wagner-Festspiele mit eigenen Mitteln organisiert. Wie schon ihr Vater, der die Festspiele Wels gegründet hat, ärgerten sich beide über die extrem modernen Inszenierungen der deutschen Theater einschl. der Bayreuther Festspiele und in Wels inszenierte man Richard Wagners Werke immer recht traditionell. Der damalige Regisseur war Herbert Adler und er schuf immer wieder Inszenierungen, die die früheren Besucher der Wagner-Festspiele Wels voll und ganz zufrieden stellten. Wels war das „Bayreuth Österreichs", Frau Doppler war stolz auf diese Bezeichnung. Leider aber waren die baulichen Möglichkeiten in Wels recht bescheiden und man spielte in einem (wenn auch gut dekorierten) "Hotelsaal"...! Durch die wenigen Zuschauer pro Aufführung bildete sich finanziell ein Problem und Frau Doppler konnte die Festspiele nicht weiter führen. Jetzt hat sie wieder Mut und vor allen Dingen ein extrem gutes Theaterhaus mit aller Technik gefunden, um wieder die traditionellen Inszenierungen bieten zu können. Die Wagnerianer werden es ihr danken ! Auch wir hatten ein paar Mal die Festspiele in Wels im Programm ! Frau Doppler hat phantastische persönliche Verbindungen zu den ganz großen Wagner-Sängern wie Peter Seiffert, Matti Salminen, Lioba Braun u.v.m. Lothar Zagrosek (Staatsoper Stuttgart) dirigiert „Tristan & Isolde", Dennis Russel Davis (Deutsche Oper Berlin u.a.) dirigiert das Festkonzert. Also: Auf zum Richard-Wagner-Festivals Wels in Füssen !!!! Frau Doppler wartet auf die „alten" Wels-Gäste ! € 498,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Stadtführung, Führung und Eintritt Schloss Neuschwanstein, u.v.m. – Karten € 159,00 Oper / € 55,00 Konzert (alles Kat-1 – preiswertere Karten können wir besorgen). EZ 120,00.


10.-17.10. Klassisches Balticum Riga – Tallin – Sigulda – Klaipeda – Vilnius € 1295,00 inkl. Flughafentransfer zum Hahn, gute 4****-Hotels (einmal ein ausgesuchtes 3***-Hotel), Halbpension, viele hohe Eintritte, Flüge mit Ryanair inkl. 20 Kg-Koffer, Wunschsitzplätze, Busanmietung im Balticum, ständige örtl. Reiseleitung, Musikkreis-Reiseleiter ab 20 Personen, etc. Nicht eingeschlossen: EZ € 203,00, übliche Trinkgelder für örtl. Reiseleiterin und Busfahrer.


14. – 21.10. SCHOTTLANDS – Höhepunkte Reisepreis € 1285,00, inkl. Transfer zum Flughafen Luxembourg und zurück, 2 ausgesuchte 3***-Hotels, Halbpension, Busanmietung für die Besichtigungen und Transferen, örtlicher Reiseleiter (Er verlangt alleine € 2596,00 !), Eintritte (im Wert von € 95,00), usw. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 215,00. Ryanairflüge zum absolut niedrigen Tagespreis. (RL. Herr Skorny)


16.-17.10.2020 „ALBRECHT DÜRER IN AACHEN" Zwei große Ausstellungen: „1520 Karl V" und „1520 Albrecht Dürer in Aachen" Aachener Oper (Programm später) Rund 120 Werke von Albrecht Dürer zeigt die große Ausstellung. € 199,50 inkl. Fahrt/Ü/FR.-Buffet, 2 Eintritte und Führungen, Stadtrundfahrt, Aachener Dom, usw. (Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 35,00, Mahlzeiten, Minibar, und Opernkarte.


24.-27.10.2020 LOURDES – eine Pilgerreise Rl. Frau Fesser-Konder / Pater Theo vom Kloster Springiersbach Reisepreis: € 399,00 inkl. Transfer zum Flughafen, Busanmietung vor Ort für die Transferen vom Flughafen Biarriz nach Lourdes und zurück, 4****-Hotel Alba, Halbpension, etc. (Reise für das Kloster Springiersbach) Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 89,00, Ryanairflüge zum niedrigen Tagespreis (bitte sehr früh bestellen), Getränke, Minibar, etc.


21.-25.10. WEXFORD-OPERNFESTIVAL 2020 Irland „Ein Wintermärchen" – Oper von Karl Goldmark „Le Songe d`une nuit dète&xnbsp;» von Ambroise Thomas «&xnbsp;Edmea&xnbsp;» von Alfredo Catalani Das kleine, aber feine Wexford-Opernfestival im Süden von Irland bringt in jedem Oktober bewusst oft unbekannte Opern der Welt ins Programm. Wir werden das Festival in unser Programm aufnehmen. Reisepreis: 798,00, inkl. Flughafentransfer, Transfer Dublin – Hotel – Dublin, gutes 3***-Hotel, Halbpension, Stadtführung Wexford, Ausflug Kilkenny, Ausfug Hock Heat, etc. Nicht eingeschlossen: Karten EUR 100,00/80,00. Flugkosten mit Ryanair zum oft niedrigen Tagespreis. (EZ € 130,00)


21. – 26.10. KULTURSTADT BUKAREST >> in Vorbereitung


22.-26.10.20 München Kunst- und Musikreise 5-Tage-Reise
2 Ausstellungen:
Georg Baselitz in der Pinakothek der Moderne
„Belgische Moderne von Sensor bis Magritte“ in der Kunsthalle
„MADAME BUTTERFLY“ von Puccini und „MACBETH“ von Verdi
Sinfoniekonzert € (folgt) inkl. Fahrt/Ü/Fr-Buffet in einem Cityhotel, 2 Stadtführungen, 2 Museumseintritte inkl. Führungen oder Audioguide, usw.
Nicht eingeschlossen:
EZ.-Zuschlag € folgt
Mahlzeiten, Opernticket € 132,00/115,00/95,00/70,00 etc.


5.-9.11. RAVENNA FESTIVAL 2020 „DON GIOVANNI" - „FAUST" – Ballett "Triologia d`Autunno" mit dem Startänzer Sergei Polunin. Fahren Sie mit uns in die wunderschöne Mosaiken-Stadt Ravenna und bewundern die grandiosen romanischen Bauwerke dieser Stadt, die Kirchen, das Grabmal der Theoderich, die phänomenale Basilika St. Apollinare in Classe mit den in der ganzen Welt einmaligen Mosaiken, das Grab des Dichters Dante u.v.m. € 598,00 inkl. Flughafentransfer und zurück, Busanmietung in Italien, gutes Cityhotel in Ravenna, Ü/Fr.-Buffet, Führungen, Eintritte, usw. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 150,00, Opernkarte/Ballettkarte ca. € 80,00. Flugkosten mit Ryanair zum oft niedrigen Tagespreis.


5.-7.11. Baden-Baden CECILA BARTOLI singt in "LA CENERENTOLA" von Rossini Eine der schönsten Belcanto-Opern von Rossini wird halbszenisch im Festspielhaus Baden-Baden in extrem guter Besetzung mit Cecilia Bartoli, Maxim Miranov, Pietro Spagnoli und Carlos Chausson angeboten. € 299,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Citytax, Stadtführung, Eintritt Kunsthalle Karlsruhe, usw. E-Zuschlag € 80,00 – Opernkarten € 129,00/149,00/175,00/190,00/230,00 für Senioren € 124,00/139,00/165,00/180,00/220,00


9.-15.11. Sonderreise nach New York MET OPERA: „LA TRAVIATA" v. G. Verdi "IL TROVATORE" in Superstarbesetzung mit Sonya Yoncheva, Ekatarina Semenchuk, Roberto Aronica usw. "CARMEN" v. Bizet Musicals – Ballette – Konzerte (Rl. G.Vockensperger) € 1698,00 inkl. Transfer, Linienflüge, superzentrales 4****-Hotel inkl. kont. Frühstück, Stadtrundfahrt, tägl. Führungen, etc. EZ-Zuschlag € 598,00 plus Karten auf Anfrage.


9.-16.11. Sonneninsel MALTA und Insel GOZO
Eine ideale Reisezeit mit angenehmen Temperaturen zwischen 22 – 26 Grad Celsius
Wir haben Ihnen ein sehr gutes Komplettprogramm ausgearbeitet. Reisepreis nur € 695,00 inkl. Transfer zum Flughafen Luxembourg, gutes 4****-Hotel, Halbpension, großes Ausflugsprogramm inkl. aller Eintritte und Bootsfahrt nach Gozo, Busanmietung auf Malta, usw.
Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 112,00, Ryanair-Air Malta-Flüge zum tagesaktuellen Preis. (Ryanar hat die Malta-Air übernommen).


12.-16.11.2020 „Roma Aurea“ „LA TRAVIATA“ von G. Verdi
mit Paolo Arrivabeni – Dirigent (früher Chefdirigent von Lüttich) in einer sehr aufwändigen und wunderschönen Inszenierung.
€ 495,00 inkl. Transfer zum Flughafen Hahn, Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen, Ü/Fr.-Buffet in einem 4****-Cityhotel, 6 fachkundige Stadtführungen durch unsere langjährige örtliche Stadtführerin Claudia Hensold, usw.
Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 130,00, Ryanair-Flüge zum tagesaktuellen Preis, übliche kleine Trinkgelder für örtl. Reiseleiterin und Busfahrer, Mahlzeiten, Museumseintritte, pro Nacht 6,00 EUR persönliche Hotelsteuer, die nur der Gast selber bei Abreise zahlen kann, Opernkarten € 125,00/105,00/95,00.


Vorschau Ende November/Anfang Dezember: Donizetti-Festival Bergamo „Die Regimentstochter" von Donizetti „Marino Faliero" (unbekannte) Oper von Donizetti Wir sind wieder dabei ! Details und Preis später.


5.12. BONN 2 große Ausstellungen
„Jerusalem - Sehnsucht nach der Heiligen Stadt“
und „Max Klinger und Europa“
€ 55,00 inkl. Fahrt, 2 Eintritte/Führungen oder Audioguide


11.12.2020 Frankfurt
„Nennt mich Rembrandt“ – große Rembrandt-Ausstellung im Städel
€ 55,00 inkl. Fahrt, Eintritt mit Führung oder Audioguide


19.-20.2.2021 Frankfurt 2 große Ausstellungen
„Chagall – die Welt in Aufruhr“
„Nennt mich Rembrandt“ – große Rembrandt-Ausstellung im Städel
Sinfoniekonzert mit den Dresdner Philharmonikern in er Alten Oper
€ 229,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet im Maritim-Hotel, 2 Eintritte inkl. Führungen oder Audioguide, etc.
Nicht eingeschlossen:
EZ € 30,00 – Konzertkarte € 29,00/42,00/59,00/85,00


20.3.2021 Frankfurt Ausstellung in der Schirn-Kunsthalle
„Chagall – die Welt in Aufruhr“
€ 55,00 inkl. Fahrt, Eintritt, Führung oder Audioguide


Frühjahr 2021 SIEBENBÜRGEN/ Rumänien >> wir arbeiten daran


18.-24.5.2021 LEIPZIG „Gustav-Mahler-Festival 2021" (RL. Frau Holzhäuser) Programme/Orchester
1.) Münchner Philharmoniker, Dirigent Valery Gergiev. 4. Sinfonie sowie „Das Lied von der Erde". Die Solisten: Anna Lucia Richter Sopran, Elisabeth Kulman Mezzosopran, Andreas Schager Tenor . (Karte € 130,00 – Originalpreis)
2.) Wiener Philharmoniker , Dirigent Daniel Harding Thomas Hampson Bariton Gustav Mahler — Fünf Lieder nach Gedichten von Friedrich Rückert Gustav Mahler — 1. Sinfonie D-Dur (Karte € 180,00 – Originalpreis)
3.) Sächsische Staatskapelle Dresden, Dirigent Antonio Pappano 7. Sinfonie e-Moll. (Karte € 160,00 – Originalpreis)
4.) MDR-Sinfonieorchester, Dirigent Markus Stenz
Gustav Mahler — „Todtenfeier"
Gustav Mahler — Lieder eines fahrenden Gesellen
Gustav Mahler — Das klagende Lied (revidierte Fassung in zwei Sätzen von 1898)
Die Mitwirkenden: MDR-Rundfunkchor, Chen Reiss Sopran, Sophie Harmsen Alt, Attilio Glaser Tenor, Michael Volle Bariton (Karte € 80,00 – Originalpreis)
5.) Gewandhausorchester, Dirigent Andris Nelsons 8. Sinfonie von Mahler, die „Sinfonie der Tausend" – Die Mitwirkenden: MDR-Rundfunkchor, Gewandhaus Chor, Gewandhaus Kinderchor, Andris Nelsons, Erin Wall Sopran (Magna Peccatrix), Jacquelyn Wagner Sopran (Una poenitentium), Ying Fang Sopran (Mater gloriosa), Lioba Braun Mezzosopran (Mulier Samaritana), Bernarda Fink Mezzosopran (Maria Aegyptiaca), Pavel ?ernoch Tenor (Doctor Marianus), Adrian Eröd Bariton (Pater ecstaticus), N. N. Bass (Pater profundus. (Karte € 140,00 – Originalpreis)
Reisepreis (7-Tage-Reise) € 895,00, inkl. Fahrt mit einem Reisebus mit Klimaanlage und Toilette, 6 Übernachtungen/Frühstücksbuffet im Studio-Hotel Adina, € 18,00 Citytax (Citysteuer) p.P. Stadtrundfahrt und Stadtführung, Ausflug in die Seenlandschaft, Schifffahrt auf der Seenlandschaft, Ausflug nach Dessau, Eintritt Schloss Wörlitz und Park, Stakenbootfahrt. Nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag EUR 291,00 (6 Nächte). (48,50 pro Nacht – leider, wir können es nicht ändern !), Opern- und Konzertkarten, Mahlzeiten, Eintritte zu evtl. privat besuchten Museen. Achtung: Wir haben nur 20 Karten pro Konzert – diese können Sie sofort bestellen. Da das Festival extrem gefragt sein wird, sind weitere Karten wohl kaum zu bekommen.


18.-21.5. AMSTERDAM - eine der schönsten Städte der Welt „ANNA BOLENA" von Donizetti – Sinfoniekonzert im Concertgebouw € 448,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet im guten 4****-Hotel XO-Hotel, Besuch des Van-Gogh-Museums, Eintritt Versteckkirche „Onze Heer op Zolder", u.-v.m. (EZ-Zuschlag € 159,00), Preis zuzüglich Karten ab € 60,00 - € 145,00 (Oper), € 50,00 - € 75,00 (Konzert) (Rl. G.Vockensperger)


2.-5.7.2021 Baden-Baden Sommerfestival 2021 mit dem THE MET ORCHESTRA NEW YORK
Leitung Yannik Nezet-Seguin.
1.) „Die Winterreise" von Schubert, mit Joyce di Donato und Yannik Nezet-Seguin, Klavier.
2.) Konzert mit Werken von Hector Berlioz: Arien aus „Die Trojaner" und die Symphonie Fantastique". Solistin Joyce diDonato, Sopran.
3.) Baden-Baden-Gala mit dem 1. Aufzug „Die Walküre" von Wagner, sowie die Tondichtung „Don Juan" von Richard Strauss. Solisten: Christine Goerke (Sieglinde), Brandon Jovanovich (Siegmund), Günther Groissböck (Hunding) – eine großartige Besetzung.
Reisepreis € 449,00 inkl. Fahrt/Ü/Fr.-Buffet, Stadtführung, Citytax, usw. – nicht eingeschlossen: EZ-Zuschlag € 120,00 – Karten zu den Aufführungen auf Wunsch ab € 75,00 - € 260,00 – je nach Aufführung (bitte Programm anfordern).


In Planung: Studienreisen nach: RUMÄNIEN – IRAN – ARMENIEN Dieses Programm wird laufend (oft wöchentlich) mit aktuellen Konzert - und Opernreisen sowie Studienreisen - auch in den Schulferien - ergänzt !


Wir veröffentlichen unserer Reisen nach Kartenzusage der Theater. Die neue Saison 2020/2021 ist noch nicht vollständig im Programm ! Dieses Programm wird laufend (oft wöchentlich) mit aktuellen Konzert - und Opernreisen sowie Studienreisen - auch in den Schulferien - ergänzt ! Wir veröffentlichen unsere Reisen nach Kartenzusage der Theater.